Durch den Wind

Der Tag heute ist irgendwie seltsam. Zoe wachte vor 6Uhr auf, um dann mit ihrem Papa auszustehen, normalerweise schläft sie so bis halb acht oder acht Uhr. Sie ist noch immer quakig, was heute noch schlimmer bei mir ankommt, weil ich ja gestern schön abgelenkt war, aber mittlerweile bin ich nur noch müde. Dann hat unsere Tochter doch tatsächlich einen Stuhl an ihr Bett geschoben, um irgendwie reinzukommen. Haben sie schon mal ein so müdes Kind gesehen?- Eines das verzweifelt versucht ins eigene Bett zu kommen?! Ich hab sie dann selbstverständlich erlöst und so döste sie von kurz nach acht bis kurz vor zehn- war wohl doch zu früh heute morgen. Nun, gibt es keinen Mittagsschlaf und das miese Wetter macht einen nur noch viel lustloser. Eigentlich hatte ich mich so darauf gefreut in die Stadt zu fahren, dass ich nachts nicht einschlafen konnte, nun hab ich zu nix mehr Lust. Na mal
sehen wie dieser Krimi heute noch ausgeht, ob die Maus wieder aufhört so quakig zu sein und so weiter…

Comments are closed.