Ende nicht ins Sicht am 17.03.

Ganz früh am Morgen, macht Dr.D eine Ultraschalluntersuchung. Diagnose:
Fruchtwasser für zwei Kinder, die die Wehen auslösen und/oder durch vorzeitigem
Blasensprung zur Frühgeburt führen können. Mögliche Ursachen hierfür gäbe es
viele. Mein Arzt kommt zu mir, erklärt mir alles, sagt ich solle Montag in seine
Praxis, wir würden Fruchtwasser ablassen, einen Teil einschicken. Auf jeden Fall
würde es mir dadurch besser gehen- ich darf heim. Falls am Wochenende etwas
wäre, ab in die Klinik.