Nachtgeflüster

Nun sitz ich hier und weiß eigentlich gar nicht warum. Es zog so regelmäßig,
dass ich nicht schlafen konnte. Wenn ich meinem Gefühl vertrauen kann, hat
sich Noah schon gesenkt, mit dem Muttermund, der ein wenig geöffnet ist,
könnte es nun losgehen. Die Wehen kamen recht regelmäßig aber langsam
nicht mehr. Aber ich fühl mich seltsam. Um nicht alle aufzuscheuchen und
wegen falschem Alarm zu wecken bin ich nun rübergegangen um zu spielen
und abzuwarten. Während das Spiel gedowwnloaded wird, schreibe ich schnell
meinen Bericht, als Zeuge dieser wohl letzten Tage als Schwangere.
Wehen wurden stärker- ich schminkte mich und packte meine Handtasche.
Nun sind sie wieder weg, glaub ich, als ich grade duschen wollte und für einen
kurzen Augenblick glaubte, wenn die weiter hintereinander so stark und so
flott kommen, dann bleibt nicht mehr viel Zeit, grad war ich mir noch sehr
sehr sehr sicher…und nun?! Ich spiele…

2 Responses to “Nachtgeflüster”

  1. Klabauter Says:

    Egoshooter? Jump and Run? Tetris? Mahjongg? Was spielt sich in dem Zustand denn am besten?

  2. kassiopeia Says:

    Bubbles Shooter Deluxe – ein lustiges Spiel!