Es war schön!

Ich hatte eine so schöne Zeit in Unna. Die Stadt ist unheimlich süß. Auch dort
gibt es einen wunderschönen Marktplatz und man kann so richtig gemütlich
herumschlendern. Wir ließen uns Zeit bei so ziemlich allem. Gingen spät ins
Bett, standen früh auf, machten uns hübsch und gingen mehr als 2 Stunden
brunchen, shoppen, spazieren, zu Hause Kaffee trinken und klönen, anziehen,
Essen gehen, ins Kino…einfach herrlich. Es hallt sogar noch nach, dieses Gefühl
und das ist das schönste, was davon nach Hause zu bringen! Die Bahnfahrt
zurück verging wie im Flug, vorbei am Kölner Dom, doch richtig schön! Danke!

2 Responses to “Es war schön!”

  1. Mama Schwaner Says:

    Und wie geht es den Kleinen, vor allem dem Kleinsten? Hat er das Wochenende auch so schön verbracht? Lässt du eigentlich mal wieder Kommentare durch? *vorsichtigfrag*

  2. kassiopeia Says:

    Ja, danke! Noahs Fieber ging runter, wohl eine Impfreaktion. War heilfroh,
    nun dreht er sich ja munter! Auf jeden Fall gehts ihm besser! Danke!