Alles hat ein Ende

Und so wird immer klarer, dass der süße Noah nicht ewig ein kleines hilfloses
Wesen sein wird. Heute kam endlich der Tripp Trapp ins Haus und nun sitzt
der Herr auch am Tisch. Sehr zur Unfreude Zoe’s, die das gar nicht so schön
fand, war doch bisher klar wer hier das Kleinkind ist! Eigentlich schön den großen
kleinen zappelnden Noah nicht mehr festhalten zu müssen, ist aber trotzdem
traurig! Den Badeeimer haben wir jetzt auch wieder in den Keller gebracht und
dort wartet er nun auf Kind Nummer Drei, denn wo etwas zu Ende ist, beginnt
auch etwas Neues… ;)

6 Responses to “Alles hat ein Ende”

  1. Mama Schwaner Says:

    Wow, kann der Kleine schon sitzen? Und gibt´s bezüglich der Badeeimer-weiterbenutzung konkrete Pläne *nerv* ich bin doch so neugierig! ;)

  2. Tina Says:

    Oh man, das klingt ja bedeutungsschwanger. ;o)

    P.S. Übrigens, nicht dass Du denkst, das wäre ein plumpes Wortspiel gewesen…Neeeiin – das Wort „bedeutungsschwanger“ gibt es wirklich – und gerade hier ist es natürlich reeeeiner Zufall, das es noch sooo gut passt. ;-)

    Ansonsten schließe ich mich Mama Schwaner an.

  3. kassiopeia Says:

    Ich denke, dass ihr es als erste erfahren würdet. Ich versteh bei Euch die
    ganze Aufregung nicht, was wäre denn so toll daran, wenn WIR noch ein Kind
    bekämen? Außerdem darf ich mich momentan von meinen Gefühlen nicht
    leiten lassen… sonst wird man ganz schnell asozial. ;)

    Nein, er sitzt noch nicht richtig gut, aber den süßen Brocken festhalten und
    gleichzeitig zwanzig Dinge tun ist weiter einfach zu anstrengend… aber er sieht
    darin so schnuckelig aus am Tisch bei uns…süß!!!

  4. Mama Schwaner Says:

    ist doch schön und macht mut, so relativ schnell die kinder hintereinander zu bekommen. war nicht abwertend oder gar hinterlistig gemeint! die kleinen können nun mal süchtig machen, ich versteh das ja und bin nur zu geizig, was die bezahlung der spirale angeht, sonst wären wir vielleicht auch schon wieder am üben ;)

  5. kassiopeia Says:

    Nein, sorry du hast das ein wenig missverstanden ;) Ich finds nur komisch,
    dass da so reges Interesse herrscht an einem dritten Kind von uns! Aufholen,
    sag ich da nur ;)

  6. Mama Schwaner Says:

    Wir machen ja schon ;)