Noch einen Wunsch?

Und wenn es kommt, dann dicke: Impfungen, kostenpflichtig natürlich,
weil Zoe über 2 Jahre ist. Juhu!!! Von einer Impfung weiß ich, dass sie
um die 80 Euro kostet und anscheinend wird die andere in drei Phasen
gepiekst, d.h. nochmal dreimal bezahlen! Jackpot! Wenn das so weiter
geht, kann ich mir keinen Kindergarten mehr leisten… ;)

2 Responses to “Noch einen Wunsch?”

  1. Mama Schwaner Says:

    Wie bitte? Wenn die Kinder über zwei sind müssen die Impfungen bezahlt werden? Oder ist das eine besondere Impfung? Ich weiß von mir, dass wir damals die Zecken-Impfung (FSME) selber bezahlen mussten, ich hoffe du meinst „nur“ die?

  2. Kassiopeia Says:

    Unser Arzt empfiehlt eine Pneumokokken und Miningokokken-
    Impfung, die im Augenblick für uns, d.h. für Zoe kostenpflichtig
    ist, klasse oder?!