Neues Gen entdeckt

Zumindest muss es so etwas sein, denn es gibt Menschen, die können es einfach
nicht tun, es geht nicht. Sie können keine neue Rolle Toilettenpapier einhängen.
Es geht einfach nicht. Das ist ein ernst zunehmender Defekt würde ich sagen,
während andere es schlicht Scheidungsgrund nennen. Aber dieses Gen findet man
bestimmt neben dem „Ich kann es einfach nicht aufheben, auch wenn ich 100Mal
daran vorbei gelaufen bin“- Gen, dem „Ach, das sollte weggeräumt werden“- Gen
und dem „Du hast was gesagt?!“- Gen. Es soll ja auch Männer geben, die an dem
„Ich hab die Kinder nicht gehört“- Gen leiden, dass seltsamer Weise gehäuft
nachts auftritt…

4 Responses to “Neues Gen entdeckt”

  1. Mama Schwaner Says:

    hehe :) *schweig*

  2. Feuervogel Says:

    *Ich lach mich schlapp* gggg*

    Unbedingt auch zu erwähnen das „Oh, die Blume sollte gegossen werden“-Gen und das „Stimmt die Wäsche ist schon trocken“-Gen und das „Echt? Getränkeflaschen räumen sich NICHT selbst nach in den Kühlschrank“-Gen … Wie hast du das nur rausgefunden??

  3. Klabauter Says:

    Ich habe noch die Entdeckung des „Was soll ich denn einkaufen?“- und des „Weißt du wo meine xxx liegt?“-Gens zu bieten.

  4. kassiopeia Says:

    ;)