Fakten?!

Wollt Ihr denn tatsächlich richtige Fakten wissen? Was Ihr über mich nicht wisst?
Was schlimmes auch? Nein, dass geht doch nicht, nachher redet keiner mehr mit
mir, weil alle mich für eine kranke Irre halten… außerdem würden andere sagen,
so etwas erzählt man nicht, nein das geht nicht und weil alles andere langweilig
ist, gibt es keine. So! ;)

12 Responses to “Fakten?!”

  1. June Mommy Says:

    wie keine fakten
    aber
    aber
    aber
    :-(

  2. Giftzwerg Says:

    Hö? Aber… :(
    Doch! Wir wollen Fakten! *unterlippeganzweitvorstreck*
    Du willst ja nur zeit schinden! *augenbraueheb*
    Los jetze!
    :D

  3. Giftzwerg Says:

    Naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa?

    :D Ich keks Dich so lang, bis ich Dich weich hab.

  4. kassiopeia Says:

    1.) Mit 15 Jahren hab ich angefangen schwarz zu tragen, der Auftakt zu einer
    (ja wie soll man sagen) intensiven, schmerzhaften, zermürbenden Zeit, die
    nur durch andere crazy Leute begleitet und manchmal erträglich wurde…

    (Aber damit endet mein Internet-Seelenstrip…;) )

    PS. Ich trage nun keine kompletten Schwarz-Outfits mehr, ich bin auch nur noch
    halb so verrückt, und schon gar nicht mehr so traurig….

  5. Giftzwerg Says:

    Hööööi! Das war doch erst der Anfang! :(

    (bei mir ging das übrigens auch mit 13 los… und viiiiel Cure… und viiiiiel Lacrimosa… *hach* und bis heut hat sich nicht sehr viel geändert :D ich glaub ich mag Dich)

  6. Giftzwerg Says:

    *lol*

  7. Giftzwerg Says:

    (warum sollte jemand ein „1.) “ davor schreiben, wenn er da nicht noch was folgen lassen will? Ha, ich hab Dich erwischt!)

    :D

  8. kassiopeia Says:

    IH ;) Lacrimosa ;) Wir nannten uns schwarz und ich liebte nur Black-Metal-
    oder aber auch mal, ja so etwas meloderisches… ;)

    Tja. Mmh…stimmt mit den Zahlen eigentlich. Sehr verdächtig. Ich machs
    einfach gern spannend… ;)

  9. Giftzwerg Says:

    *g* oh ich finde die immernoch unschlagbar!

    Sag ich doch! Aber wenn Du Dich immer so bitten lässt, stell ich mir das seeeeeeehr anstrengend vor, noch 7 Dinge aus Deiner Nase zu ziehen… Also – auf, auf!
    *lach*

  10. Giftzwerg Says:

    Samael finde ich allerdings auch gar nicht so schlecht, oder Marduk oder vielleicht noch die andere Richtung – Fjörgyn, Odroerir, XIV Dark Centuries… ansonsten hielt ich mich in dem Bereich immer eher zurück und blieb dann bei den o.g., oder Illuminate, oder Umbra et Imago… oder oder oder…
    Mittlerweile gibt´s fast nichts, was ich nicht höre. Das „fast“ bezieht sich allerdings auf HipHop (und Schlager und sowas natürlich), denn auch wenn ich mich damit jetzt richtig unbeliebt mache – boah HipHop find ich sooooo fürchterlich…

    So, nu hab ich Dir was erzählt – Du bist dran!
    Quid pro quo… ;)

  11. kassiopeia Says:

    Puh, ich höre das ja heute gar nicht mehr… ja seitdem die Kinder da sind oder unterwegs,
    oder ist mein Mann Schuld? Ich liebte Dimmu Borgir, (denk nach Jeanine), wenn ich
    scheiße drauf bin höre ich „Mountains of Might“ von ? „Blacken The Angel2 war ein tolles
    Album, aber frag mich ja keiner von wem, es war was mit A. Cradle of Filth mochte ich gern.
    Etwas ruhiger war Theatre of Tragedy und (hört ihr mich denken?) Kein Plan.

    Ich liebe TripHop. Ich mag auch Hiphop. Ich mag soviel. Chasing Cars höre ich momentan
    gern, aber auch genauso gerne Black Eyed Pies „Hey Mama!“

    Kreative Pause! ;)

  12. Giftzwerg Says:

    Mmh… davon kenne ich auch nur die Hälfte – aber oja, Cradle of Filth find ich auch ganz toll…. :D Dimmu Borgir und ToT wollten sich nie so richtig bei mir einschmeicheln.
    Hmm… ich höre nun auch nicht mehr _nur_ sowas. Mittlerweile gibbet hier tatsächlich sogar so schicke Sachen wie das „Chill out Album“ oder auch „Tunnel Trance Force“ oder… Aber HipTripHop – nee, nee… Zum Glück lässt sich über Geschmack nicht streiten.

    Hach, aber Du willst doch nicht wirklich nach zwei Punkten schon stoppen? Tza! Ich werde das nächste Mal ein Kurzgeschichtenstöckchen nach Dir werfen… oder so.