Von Fröschen und Fragen

Ganz viele Frösche habe ich heute besiegt, auch wenn noch ganz viele
da sind, habe ich schon ganz viele erledigt!

Und wie jeden Morgen stellte ich völlig fasziniert fest, dass egal, wann ich
genau aufstehe, egal wie müde ich bin, egal ob ich die Kinder im Bad habe
oder nicht, Nils mittendrin duscht oder nicht, ich täglich mit Waschen und
Schminken immer um 6:50Uhr fertig bin. Und als ich so unter der Dusche
stand und mir sooo viel Zeit ließ, weil mein Rücken so weh tat und ich das
heiße Wasser dort besondern genoss und ich an Ami’s Frage an den lieben
Gott
dachte…stellte ich kurze Zeit später wiederum fasziniert fest, dass ich
immer, aber immer mit Föhnen und Abtrocken um exakt 7:10Uhr fertig bin…
Seltsam…

2 Responses to “Von Fröschen und Fragen”

  1. Ami Says:

    ein fall für akte x wir beide, was? :))

  2. kassiopeia Says:

    Ist doch wirklich unheimlich!