Verschlaf den Tag!

Das dachte sich wohl heute Noah, der heute so schlapp war, dass er beim
ins Bett-zu-Mama-Werfen noch mal die Augen schloss, aber dann gleich bis
10Uhr. Dann trank er ein großes Glas Wasser und drehte sich wieder um.
Erst um halb eins wurde er wach, aß ein bißchen Toastbrot, trank 4 Gläser
Milch mit Honig (und Medizin), um dann um zwei nochmal 2o Minuten weg
zu nicken. Erwachte dann aber wieder überhitzt und übellaunig. Empfand
wenig Freude beim Zoe Abholen und konnte sich auch gen Nachmittag nicht
so ganz mit dem Tag anfreunden. Um 19Uhr ging er dann wie immer ins Bett
und schläft seitdem. Vor über einer Stunde war ich immer Zimmer um kurz
nach den Kindern zu hören, abwechselndes Schnarchen untermalt mit Noahs
Nasenblubbern…
Aber denken Sie ja nicht, ich hätte heute viel geschafft, wo denken Sie hin!
Ich fühl mich kaputt und ausgepowert, hatte Montag mal wieder regelmässig
Wehen, aber es geht noch alles. Beinahe 30 Wochen voll- liegen noch
mindestens 8 Wochen vor mir, 2 1/2 davon mit der freundlichen Unterstützung
von meinem Mann… Und ab Januar dann das Grauen… ;)

3 Responses to “Verschlaf den Tag!”

  1. Mama Schwaner Says:

    Gute Besserung dann mal dem kleinen Mann! Und du halte dich mal an deine Ratschläge, die du mir gibst ;) Immer mit der Ruhe, junge Dame! Sie wissen doch, wie weit sie in der Schwangerschaft fortgeschritten sind und alles nicht mehr so einfach ist :) Haha, leichter gesagt als getan, was?

  2. Pampersfront Says:

    Wie schnell die Zeit vergeht! Schon 30 Wochen sind vorbei, die letzten Wochen wirst du auch noch schaffen. Pass auf dich und Tom auf, genieß die Zeit mit deiner Familie und ich bin ja schon so gespannt, wie es dir dann ergeht! Und ihr schafft das :-) – oder wie Ami immer sagt Tschaaakkkkaaa

  3. eine Familie wie andere auch Says:

    Mensch Du hast es fast geschafft, wirst uns auf den letzten Metern doch nicht schlapp machen, oder? Wünsch Euch baldige Genesung und viel Ruhe! Ab nächstem Jahr wird es hier richtig spannend! Ein Blogger-Babyboom 2008, ich bin so gespannt…