And the „Oskar“ goes to…

Mama Schwaner!

The nominees were Mama Schwaner, Frau Schnuten and Kassiopeia.

Wohlverdient nimmt Mama Schwaner ihrer Oskar mit nach Hause für die
Kategorien „Speed Birthing“ und „Best Timing for Big Brothers“. Aller,
allerherzlichste Glückwünsche! Wir wollen jetzt die Rede! ;)

6 Responses to “And the „Oskar“ goes to…”

  1. June Mommy Says:

    piep?
    alles klar bei dir?
    gestern oskar, heute meine nichte…du wärst die nächste auf meiner liste ;-)

  2. Andrea Says:

    Alles gut? Mach mal Piep!
    Oder haste keinen Bock mehr? Ich könnte dich glatt verstehen!

  3. Pampersfront Says:

    Guguuu!! Hoffe, es geht dir gut!!!

  4. Kaanu Says:

    Ich hoffe auch sehr, dass es Dir/Euch bestens geht. Über den Termin gehen, während andere vorher entbinden ist sehr gemein (nicht von den anderen sondern überhaupt). Ich hab das auch durch und schicke aufmunternde Grüße, die hoffentlich gar nicht notwendig sind.

  5. Katrin Says:

    ich denke dann bist du die nächste. *g* ich glaube er braucht doch noch ein paar Tage… :-))

  6. Mama Schwaner Says:

    danke meine liebe, und auch für euch alles, alles gute!