Tom Clueso

Tom und Kids I Tom und Kids II

Tom ist ein ganz besonderes Kind. Alles fing schon irgendwie seltsam an.
Als ich die Pille absetzte, war für mich klar, dass ich nicht schwanger
werden wollte- noch nicht. Ich wollte warten bis Noah in den Kindergarten
geht, mein Mann hingegen hätte sich schon Ostern gern in die Laken
gestürzt. Ich hatte all die Nebenwirkungen der Pille satt und infomierte
mich über Alternativen: Natürliches Verhüten bot sich an. Ich war der erste
Monat, ich war fleißig und ahnte, dass nun die Zeit des Eipsprungs sein
müsste. Aber mir ging es nicht gut, also ging ich zum Frauenarzt. Der
bestätigte mir meine Vermutung des Eisprungs nur, aber es krallte sich
einfach fest: dieses Ei. Ich dachte, was wenn es Schicksal ist? So ein Ei
sieht man nicht alle Tage. Wir beschlossen dem Ei eine einzige Chance zu
geben! Eine! Wenn es das schaffen würde- Schicksal! Tom ist somit unser
erstes Kind bei dem der Termin sowas von sicher ist. Ich verfolgte mit
diesem Buch jeden kleinen noch so winzigen Schritt- etwas ganz besonderes.
Und mir wurde klar, wie schwer es ist, diesen Weg zu schaffen. So viele
Hürden und nur diese eine Chance. Ein paar Tage später spannte schon
mein Busen, aber es hätte auch Einbildung sein können. Nach acht Tagen
lag ich abends bei Zoe im Bett und ich war mir so sicher, das Gefühl in
der Gebärmutter war so einzigartig. Ich zitterte, blätterte weiter im Buch
und fing früh an Tests zu machen, nach 6 Tagen, nach 7 Tagen, nach 10
Tagen- nichts. Nach 13 Tagen immernoch keine Periode, aber der Eisprung
fand auch später statt. Dann an einem Samstag nach 14 Tagen stehe
ich allein heimlich im Bad. Es ist einer dieser billigen 3 Minuten-Warten-Tests.
Nach einer Minute nichts. Ich fing an zu weinen, weil ich es einfach nicht
glauben konnte und während ich so mit den Augen voller Tränen nichts
mehr erkennen konnte, tat sich doch was. Und plötzlich fühlt es sich so an
als wird mir ein Stein auf den Schädel geknallt. Ja, als wäre jemand gekommen
und hätte mir einen Rucksack auf den Rücken geschnallt- mit Ziegelsteinen.
Panik. Hin und Herlaufen. Kurzes Überlegen, verheimliche ich es noch vor
Nils? Nein! Es geht nicht. Zwei Tage später sprinte ich zum Frauenarzt, ich
will die absolute Gewissheit, zwei Tage vor dem Sommerurlaub. Aber man
sieht nichts, einfach zu früh. Wir erzählen es Zoe, damit sie Zeit hat sich
damit auseinander zu setzen. Blöd nur, dass Zoe es weiter erzählt, während
wir es für uns behalten wollten. Weil die Familie unsere Blogs liest, herrscht
dort auch Schweigen, ein wenig Neid kommt auf, weil sie es einfach raus
lassen kann. Dann nach Wochen endlich! Doch schon sieben Wochen später,
in der 17.SSW bekam ich Wehen. Diese Angst und Hilflosigkeit war
überwältigend. Ich fing an die Tage in den Kalender zu schreiben, die wir
geschafft hatten, an denen hielt ich mich fest. Jeder Tag den ich zu Hause
bei Zoe und Noah sein konnte, gab mir Kraft. Ich genoss einfach alles.
So vergingen die Wochen immer schneller. Irgendwann kam man zu den
überlebensfähigen Wochen, dann weiter. Dann Nils Jobwechsel und die Angst,
ihm diese neue Chance noch kaputt zu machen, weil ich doch noch das Bett
hüten muss, denn ich hatte wieder zuviel Fruchtwasser. Weiteres verrücktmachen
wegen „unterentwickelten“ Magen. Aber Tom machte das klasse
und harrte jetzt so lange aus. Unglaublich. Zum Schluss keine Wehen mehr.
Was für eine Ironie…

Wir sind unheimlich glücklich seit gestern, 23:10 Uhr sind wir offiziell zu fünft.
Tom ist bis jetzt der kleinste Hitze mit 53cm und dafür der Schwerste mit
4510 Gramm. Und kerngesund ist er auch.

edit: Dieser Beitrag ist natürlich vorgeschrieben. Ein kurzer Geburtsbericht folgt.

42 Responses to “Tom Clueso”

  1. GEM Says:

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die erste Zeit zu fünft! Ich bin über Mama Schwaner zu dir gestoßen und winke dir aus dem gerade schneeregnenden München zu :-)

  2. AleXX Says:

    Ganz liebe, herzliche Glückwünsche! Da möchte frau doch auch gleich „zu fünft sein“ *seufz*.
    Toll, dass jetzt doch noch alles so gut gegangen ist.

  3. fraubergzwerg Says:

    Ich habe das nun sehr lange mitverfolgt und gratuliere hiermit herzlichst zum kleinen Tom. Ich wünsche Euch eine spannende Kennenlernzeit und das sich alles schnell einspielt. :O)

  4. Frau Antonmann Says:

    Viel Spaß beim „Bessersehen“, die Dritten sind was Besonderes. Wir freuen uns mit euch!!

  5. Pampersfront Says:

    Jetzt habe ich doch ein paar Tränchen im Auge. Ich freue mich so sehr, dass alles gutgegangen ist. Was habe ich mit dir mitgezittert, mich mitgefreut und mitgebangt. Und alles ging gut. Tom ist ein Riesenkind und hat so ein hübsches Näschen, ja wie auf den 3D-Bildern sieht er aus!!!
    Ich wünsch euch 5 alles Liebe auf der Welt, genießt die erste Zeit zu 5t!!!

  6. Maria Says:

    Herzlichen Glückwunsch!

    Der Kleine ist total niedlich ;) Ich wünsche euch eine tolle Kernnenlernzeit und alles Gute für die Zukunft =)

  7. Manuela Says:

    Na endlich!
    Willkommen auf Erden :-)

    Mein F5-Taste war schon ganz heiss getippt!

    Lasst es euch nun zu fünft gut gehen.

    Liebe Grüsse
    Manuela

  8. Kidcat Says:

    So ein Süßer! Ich gratuliere von ganzem Herzen und wünsche euch und dem winzigen Erdenbürger alles Liebe und Gute!

  9. stadtfrau Says:

    herzlichen glückwunsch zur geburt! ich wünsche euch eine tolle zeit zu fünft!

  10. Andrea Says:

    Herzlichen Glückwunsch nochmal bei dir!
    Schön, dass ihr endlich euer drittes kleines Wunder in den Armen halten dürft.
    Wir freuen uns mit euch!

  11. sandra Says:

    Herzlichen Glückwunsch und eine Schöne Kennenlernzeit!!!

  12. Silberpfeil Says:

    Herzlichen Glückwunsch. Und dem kleinen Tom einen ganz tollen Start ins Leben!

  13. Canzonett Says:

    alles – Alles – ALLES – A-L-L-E-S – A!!!-L!!!-L!!!-E!!!-S!!! Gute und herzlichste Glückwünsche zu diesem wunderhübschen kleinen Tom!

  14. KatjaW Says:

    Schön, dass du da bist, Tom! Komm erstmal gut an hier auf der Erde und dann genieß
    das Leben! Herzliche Glückwünsche!

  15. Dörte Says:

    Hallo, Ihr glücklichen 5,

    ganz herzliche Glückwünsche zur Geburt von Tom, eine schöne Kennenlernzeit und überhaupt alles Gute!

    Dörte (aus Lüneburg)

  16. Ju Says:

    auch von uns herzlichen Glückwunsch!!!!

  17. Suse Says:

    Juhuuu, ich freue mich so für Euch!!!
    Liebe, liebe Grüße und eine wunderbare Eingewöhnungszeit wünsche ich Euch und Eurem ganz besonderen Kind (neben den beiden anderen besonderen Kindern!).

    Liebe Grüße aus Berlin!
    Suse

  18. Katrin Says:

    Na also! :-) Herzlichen Glückwunsch.
    Mensch… ich freu mich so…. (und bin auch neidisch).

  19. Feuervogel Says:

    Herzlichen Glückwunsch und herzlich willkommen auf dieser Erde … und den Eltern meinen tief empfundenen Respekt für ihren Mut. Alles Gute!

  20. Daniela Says:

    Lieber Tom, herzlich willkommen auf der Erde, brachtest ja einwenig lange für deine Landung! Geniesse die Zeit mit deiner wunderbaren Familie und lass dich vom Leben überraschen!!

    Herzlichen Glückwunsch natürlich an dich Kassiopeia und deinen Mann und deine beiden Grossen, viel Spass zu fünft!!

  21. nuufirella Says:

    Ein schöner Bericht!! Herzlichen Glückwunsch zum fünften Familienmitglied! :-)

  22. bienenkönigin Says:

    nun ist er also wirklich endlich da: herzlichen glückwunsch zu eurem properen tom!
    der bienenstock hat mitgefiebert und wünscht der ganzen familie von herzen ein wunderschönes leben zu fünft!
    die party geht jetzt erst richtig los! :-)

  23. Ami Says:

    herzlichen glückwunsch!!! wunderbar gemacht und die bilder sind unglaublich süss von euch:)

  24. jana Says:

    wunderbar!
    ich gartuliere und wünsche von herzen alles liebe!

  25. Martina Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum großen gesunden Wonneproppen und alles erdenklich Gute für die kleine Großfamilie! :)

  26. Nicole Says:

    Auch von mir alles Liebe zur Geburt von Tom. Hab, als stille Mitleserin, die letzten Tage ziemlich mitgezittert. Ich freu mich, dass es euch gut geht und wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit.
    Übrigens schaut euer Tom besonders süß aus.

  27. Kaanu Says:

    Alles, alles Gute und herzlichen Glückwunsch zu diesem wundervollen Wonneproppen. Vielleicht bleibt er ja so entspannt, wie an den Tagen nach dem ET. ;-)

  28. Klabauter Says:

    Liebe Familie Hitze, insbesondere liebe Kassiopeia,

    was für eine Schwangerschaft! Was für eine Geburt! Was für ein süßer Sohn! Und was für herzallerliebstgoldigste Bilder von euch vieren! Ihr seht alle grandios aus!

    Ich gratuliere euch für das Gesamtwerk! Und ganz besonders gratuliere ich zum *gesunden* Sohn. Das ist ja wohl die beste Nachricht überhaupt!

    Ich weiß jetzt auch, warum ich gestern Nacht so ruhig schlafen konnte. Da war die Sache ja schon gelaufen… Jetzt ein möglichst stressarmes Wochenbett und dann ab in den Frühling!

    Allerherzlichste Grüße
    Eure Frau Klabauter

  29. Corinn Says:

    Herzlichen Glückwunsch zum Dritten. Der ist ja allerliebst.Eine schöne Zeit für Euch.

    Ich finde es sehr schön, wie Noah Zoe zurechtrückt, damit er besser sehen kann, da weiß man doch gleich, dass da jemand noch keinen kleinen Bruder hatte.

  30. Eli Says:

    Herzlichen Glückwunsch aus Dresden, viel Freude an den süßen Kinderlein:-)

  31. eine Familie wie andere auch Says:

    *wischmirdieTränenausdenAugenwinkeln* Herzlichen Glückwunsch zu Eurer bezaubernden Familie! Was für ein Traum, dem wir ja in zwei Monaten auch näher rücken, ich freu mich so für Euch! Bin sehr gespannt, was Du noch zu erzählen hast, aber nun erstmal eine gute Eingwöhnungszeit!

    PS: Die Zoe könnte ich fressen, so süüüüüüüß!!!

  32. Aline Says:

    Herzlichen Glückwunsch.

  33. Leanders Mami Says:

    Oh, ihr seht auf den Fotos so aus, als wäre es nie anders gewesen – Tom gehört sofort dazu. Ich freue mich sehr mit Euch und wünsche Euch einen guten Start als Fünfer-Pack! Herzlichen Glückwunsch.

  34. june Says:

    :-D

    es ist so toll. echt.
    und ich hab pipi in die augen. ihr seid schon alle sehr gemein. gestern erfahren, dass noch jemand am 03.03 entbunden hat, damit seid ihr nun zu viert. und ich ich muss noch drei lange monate warten. aber mit der drei scheinen wir es derzeit ja zu haben.
    alles erdenklich liebe der kleinen familie und vielleicht schaffen wir doch noch mal ein ami,jeanine und june treffen…das wäre dann wirklich mal eine sehr volle bude!
    allerliebstes, erhol dich gut und gewöhnt euch gut ein.
    ich werde am freitag mal meinen fa bezüglich ambulante entbindung fragen ;-)

    küsschen, die june

  35. Konni Says:

    Na endlich! Ich habs ja kaum ausgehalten vor lauter Spannung aber als ihr dann am 3. nix mehr gepostet habt war ja alles klar. Ich wuensche Euch alles Gute und jetzt hoffentlich ein bissl Ruhe und Entspannung (soweit das bei 3 Kindern geht). Verfolge euren Blog erst seit kurzem aber mit 100% Mitgefuehl :0)
    Mein Geburtstermin ist der 11. Maerz und ich hoffe es geht bald los!

    Gruss aus Italien

    Konni

  36. Anke Says:

    ..ich finde den Zweitnamen Clueso echt gut, passt irgendwie. Hat der eine Bedeutung? Wie seid ihr darauf gekommen? Und gab es keine Probleme bei der Anmeldung??

  37. Mama Schwaner Says:

    auch auf diesem Wege nochmals: Herzlichen Glückwunsch zu eurem dritten wunderhübschen Kind. Das habt ihr toll gemacht. Mich freut besonders, dass es diesmal etwas schneller ging und alle wieder schön zuhause und wohlauf sind. Alles alles Liebe, ich denke oft an euch!

  38. Erin Says:

    Auch von uns die herzlichsten Glückwunsche zu Eurem Nachwuchs! :)

  39. Karin Says:

    Die allerliebsten Glückwünsche zu eurem 3. Kind! Eine gute Eingewöhnungszeit und eine tolle Zeit danach wünsch ich. Lg Karin

  40. Ansku Says:

    Herzlichen Glückwunsch und Willkommen kleiner Tom auf dieser Welt! Wunderbar, dass es endlich soweit ist. Viel Spaß mit dem Familienzuwachs, eine schöne Eingewöhnungszeit und alles Gute!

  41. OmaBetti Says:

    Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
    zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
    ein kleines Wesen mit Augen, die seh`n,
    das ist die Schöpfung,
    sie lässt uns versteh`n.
    Zwei kleine Arme, zwei Hände dran,
    das ist das Wunder, was man sehen kann.
    Wir wissen nicht, was das Leben Dir bringt,
    wir werden helfen, daß vieles gelingt

    Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt Ihres kleinen Toms.
    Möge er und auch all die anderen Familienmitglieder gesund und munter bleiben und es viele tolle Momente im Leben zu fünft geben.
    Stille Mitleserin und Mama von Mama Schwaner.

  42. rebenwanderin Says:

    Herzlich willkommen kleiner Tom. So ein schöner kurzer und fetziger Name. Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Zeit, Ruhe, Geduld und Gesundheit.