Zeit zum Nichtstun

Ich weiß ja nicht, was sie so gerade machen, aber ich sitze hier und es ist still. Es ist
15Uhr und es ist so angenehm still. Der Kater reckt sich und möchte mit dem Yogurette
Papier spielen, was ich selbstverständlich ganz selbstlos nach dem Essen zur Verfügung
stelle. Ich esse die ja nur für ihn. Vor mir ein Glas Weißwein, obwohl ich gar keinen
Weißwein mag, aber es muss sein- fürs Lebensgefühl. Denn die Kinder sind weg! Na gut,
der Kleinste ist noch hier, aber er schläft. Sowas tun Kinder hin und wieder tagsüber, wenn
sie noch so klein sind. Ich weiß nicht, wie lange her ist, denn es kommt mir vor wie eine
Ewigkeit, als die großen Rabauken so etwas taten… Aber heute hier und bis morgen
kurz vor 9Uhr wird es still sein. Ich trinke nun einen Schluck auf Sie, liebe Blogger
und werde in aller Ruhe bei Ihnen reinschauen, denn heute, ja heute habe ich Zeit!

9 Responses to “Zeit zum Nichtstun”

  1. Mizz Foxxy Says:

    Oh, das klingt schön! Genieß(t) die Stunden! :-)

  2. Ines Says:

    Hach, Sie Gute! Das haben Sie sich aber auch verdient! (Und das klingt so herrlich verlockend!)

  3. Karin Says:

    Das gönn ich dir von Herzen! Genieß die Ruhe und den kl. Tom. Was machen denn die beiden anderen??

  4. Frau Limette Says:

    Genieß es! Bin aber auch neugierig, wo du die anderen drei gelassen hast… :o)

    Liebe Grüße,

    Kati

  5. Daniela Says:

    na dann bitte geniessen!!

  6. Katrin Says:

    oh wie schön. bei mir wars heute auch still. zwischen 13 und 15 uhr hat Lukas mittagschlaf gemacht und felix war auch ruhig.
    ich beführchtete nur, dass das die Ruhe vor dem sturm ist… zu recht… *g*

  7. Nuschka Says:

    Jawohl, geniessen Sie die Ruhe und gönnen Sie sich was Schönes! Ich habe heute drei kleine Kinder gehütet und in einer ruhigen Sekunde (ja, es war glaub wirklich nur eine Sekunde) kam mir Ihr Blog in den Sinn und ich dachte „Ach, WOW, wie schafft sie das bloss?!“ Sie haben sich also Ihre Ruhe mehr als verdient! ;-)

  8. Frau Limette Says:

    Noch eineinhalb Stunden! Guten Morgen ;o)

    Ich hoffe, du hast einen tollen Abend und eine schöne Nacht gehabt!

    Liebe Grüße,

    Kati

  9. kassiopeia Says:

    Danke, himmlisch wars. Gebt mir ein O, gebt mir ein M, gebt mir ein A- Oma!!!
    Hebammenoma hütete gestern die beiden Großen. So schön, schön war die Zeit!