Honk If You’re Horny

Echt peinlich die Deutschen! Es reicht ja nicht, dass gehupt wird wie blöde und der
Benzin anscheinend noch nicht teuer genug ist, wenn sie hier die Altstadt umkreisen.
Vielleicht haben sie sich ja verirrt die guten Fans? Rauf, runter- wissen nicht mehr
wo lang… Blick aus dem Wohnzimmerfenster nach dem letzten Spiel:


Honk if you’re horny?? from Nils Hitze on Vimeo.

Aber der Gipfel der Peinlichkeit ist doch wirklich: „Life is life“ so laut zu spielen, dass mir
die Ohren in meiner Wohnung schmerzen bei verschlossenen Fenstern- Vollstidioten!

5 Responses to “Honk If You’re Horny”

  1. mujerfuriosa Says:

    mein beileid und danke für den nacht-lacher… ;) bei uns sind auch ein paar stolze „auswanderer“ auf und ab gedüst, aber natürlich bei weitem nicht so komprimiert.

    *ichgratuliertrotzdemobwohlichfürdieanderenwar*

  2. Tante Says:

    *räusper* Ähem, ja also wirklich, wie kann man nur… *einfach mal verschweig das auf dem Weg vom Spiel anschauen bei Eltern nach Hause selbst fröhlich gehupt*

  3. Ami Says:

    mhm ich finds lustig:) selbst hier wurde gehupt!! 1 auto immerhin:)

  4. Nuschka Says:

    Puh und ich dachte hier bei uns (in der Schweiz) sei es schlimm gewesen… Mein Beileid und vollstes Verständnis!
    Und: Bald werden die Nächte wieder ruhiger!!!

  5. stadtfrau Says:

    bin ich froh, dass österreich draußen ist ;) – sowas habe ich ja noch nie erlebt. hier in wien sollen zwar die türken in ihren grätzeln ähnliches veranstaltet haben, aber bei uns in der nähe wohnen anscheinend keine.