Geht gar nichts…

Heute nur am Baby rumtragen und schuckeln, gerade so Nudeln ins kochende Wasser werfen
können, kurze Verschnaufpause von einer Stunde und weiter wird geschuckelt. Wann ich jetzt
Noah mal wickel überlege ich noch…

Edit: Kinderarzt- Intermezzo, da Tom Ausschlag hat und Zoe Fieber. Rätsels Lösung waren:
Zoe= Sommergrippe und Tom= unspezifischer Ausschlag. Eltern tippen auf Ausschlag durch
erneutes Zahnen. Die Auflösung gibt es ja aber erst in ein paar Tagen.
Habe den Kindern und mir nach dem Arztbesuch die Hände desinfiziert- lachen Sie ruhig! ;)

5 Responses to “Geht gar nichts…”

  1. Karin Says:

    oh wie ich das kenne! Aber es kommen auch wieder bessere Tage! Letztens hab ich nen Kuchen gebacken mit Raphaela aufn Arm. Ich hatte Zwetschgen und die musste unbedingt verarbeitet werden ;-)

  2. kassiopeia Says:

    Brauche Rezept! ;)

  3. kassiopeia Says:

    PS. Ich fühlte mich heute wie frisch entbunden. Es gibt Tage da schafft man kaum was und an
    den anderen streicht man das Kinderzimmer mal eben grün, gell?! ;)

  4. June Says:

    lachen? niemals nicht! mach ich auch!
    hier kinderzimmer blau und rosa mit kronen und grüner umrandung!!!
    ich kenn das. heute platt und morgen bäume ausreissen!!!

  5. Karin Says:

    Ich hab dirs Rezpet gemailt!