Nicht schon wieder

„Sind das alles ihre?!“ (ALLE?! Es sind nur drei!)- „Ja.“- „Oh. Äh, na dann herzlichen
Glückwunsch…“- Aha.

12 Responses to “Nicht schon wieder”

  1. mama schwaner Says:

    gib´s zu, du warst mit deinen anderen vier kindern auch endlich mal draußen ;)

  2. kassiopeia Says:

    :)

  3. stadtfrau Says:

    vielleicht hat die gute frau (der gute mann?) aus irgendeinem grund doppelt gesehen? ;)

  4. Amelie Says:

    Aber irgendwie bildest du dir schon ganz schön was drauf ein, oder?

  5. kassiopeia Says:

    Amelie, auf was denn genau? Das mich wildfremde Menschen auf der Strasse ansprechen
    und mir und meinen Kindern, dass Gefühl geben als sein wir asozial, oder dass ich abends
    stolz bin, wenn ich meine Kids ins Bett gebracht habe, und mich dann frage, wie das wohl eine
    Frau machen mit fünf Kindern, die eben ihren Mann verloren hat?!

  6. Amelie Says:

    Auf deine 3 Kinder und dass du angeblich ständig darauf angesprochen wirst. Ich z.B. bin sogar mit 4 Geschwistern aufgewachsen, und wir sind nie irgendwo als „asozial“ abgestempelt worden. Nimms mir nicht krumm, aber ich glaube, das ist Einbildung deinerseits und zumindest ein willkommener Anlass, WIEDER MAL zu erwähnen, dass du DREI Kinder hast.

  7. kassiopeia Says:

    Wenn dich hier “ wieder mal“ was stört, dann geh doch einfach.

  8. Amelie Says:

    Stört mich nicht. Ich finds eigentlich ganz unterhaltsam.

  9. kassiopeia Says:

    Schön, denn weißt du ich schlepp grad Tom aufm Arm umher und versuche mit Zoe
    Twister zu spielen, anstatt mich mit so einer Aussage zu beschäftigen.

  10. Isabella Says:

    Na da ist wohl wer neidisch!

    Wenn nicht auf Kinder, Haushalt und Mann – worauf denn dann? Woraf kann man mehr stolz sein?

    Und !drei! Kinder großzuziehen erfordert Fleiß, Nerven, Selbstlosigkeit, Liebe, Zeit, Geld,….

    Und Kassiopeia macht es nicht nur gut, sondern schon fast mit Übereifer! Sie macht sich stets Sorgen und Gedanken ob sie denn das Beste für ihre Lieblinge tue, zweifelt oft an sich selbst und klopft sich nciht ständig selbst auf die Schulter! Hilft auch noch anderen Leuten, ohne zu fragen wann sie dran sei!?

    Ich bewundere Frauen wie sie und schenke ihnen meine volle Achtung!

    Lass dich bloß nicht von der ärgern!! Du kannst dir nämlich sogar sehr viel auf deine kInder einbilden!!!

  11. mama schwaner Says:

    hier muss nicht extra wieder mal erwähnt werden, dass sie drei kinder hat. das weiß man, wenn man hier liest und schaut mit bewunderung zu.

  12. kassiopeia Says:

    @Isabella: Off topic: Wo ist deine Seite verschwundern, wollt ich dich schon länger fragen!
    Ich hatte beim Lesen Tränen in den Augen. Aber übertreib nicht! ;)

    @MamaSchwaner: DANKE!