Wochenende, was ist das?

Es ist gerade mal kurz vor 12Uhr und ich bin müde! Nur Gewusel, die ersten fünf ruhigen
Minuten. Und eigentlich muss ich gleich schon wieder aufstehen. Die Pizza ist fertig und
der Tisch muss gedeckt werden. Ich weiß gleich haben wir Ruhe, keine Besorgungen mehr,
kein Flehen an Noah, weil wir schnell kurz wegmüssen, und dafür mehr Zeit brauchen als
für die Besorgung an sich. Ach ja, und Tom weint. Eines Tages wird es wieder ruhiger, oder?!

2 Responses to “Wochenende, was ist das?”

  1. Mizz Foxxy Says:

    *Dich mal lieb drück*

  2. june Says:

    eines tages bestimmt!
    ich schick mal kraft und viiiiieeeellll verständniss – hier war es nicht anders!