Woher kommen vier Kinder?!

Am Marienplatz fragt mich eine Frau: „Entschuldigen Sie, aber haben Sie für eine arme,
alternde Frau ein bißchen Geld!?“ Worauf ich antworte: „Tut mir leid, ich hab drei Kinder
und das Vierte ist unterwegs, ich hab selbst wenig Geld!“ Umgläubiger Blick: „Vier Kinder?!“-
„Ja!“ Und dann hörte ich eine ulkige Frage: „Vier Kinder?! Wie haben Sie das denn gemacht?“-
„Mit einem Mann!“ Die Dame schaut nur und sagt noch immer: „Vier Kinder!…“ Ich wünschte
ihr ein schönes Wochenende und ließ sich scheinbar verschreckt zurück, denn ihre Bitte
hatte sie vergessen…

4 Responses to “Woher kommen vier Kinder?!”

  1. ISabella Says:

    Ja woher und wovon denn nur? :-D

    Leute gibt es!

  2. Frau Kathy Says:

    ja wie habt ihr die denn gemacht??? ja sag doch mal. :-D

  3. 4Kidsmami Says:

    hahahaha……jetzt musste ich mal laut Lachen. Hättest es viell. mit der Geschichte von den Blümchen und Bienchen erzählen können. :-)

  4. june Says:

    :-D