Spielplatz-Multitasking

Ich hasse ja Spielplätze beäugt von Chicksen auf der Bank, die alles begackern! Ich verbringe
ja lieber einen den Nachmittag entspannt im Garten einer Freundin, als auf einem Spielplatz
auf dem Präsentierteller.
Auf so einem Spielplatz sind all meine Fähigkeiten gefragt. Mal eben ein Gespräch im Sandkasten
unterbrechen, Tom weiterhin festhalten, die weinende Zoe in meinen Armen trösten und
gleichzeitig Noah die Nase putzen, währenddessen brüte ich sensationell: ein Kind aus! Ob
oder wie ich jetzt noch eines Unterbingen kann, weiß ich nicht soo genau…

7 Responses to “Spielplatz-Multitasking”

  1. Karin Says:

    Wenn möglich nähme ich auch die Option Garten und Freundin. Ich mag Spielplätze auch nicht so gern. Hin und wieder gehen wir halt, weil sichs die Mädls einbilden. Mein Vorteil ist allerdings der heimeigenen Spielplatz – was bin ich um den froh! Alles Liebe und du bist jederzeit erwünscht in unsrem Garten!

  2. Frau Kathy Says:

    unser spielplatz ist immer schön leer, den hat man fast immer für sich allein. :-)
    und wenn, sind meist die kinder alleine da, das ist hier im ort meist kein problem. zumindest ab einem bestimmten alter.
    aber das „zerreißen“ unter den kindern stelle ich mir ehrlich gesagt nicht nur auf dem spielplatz schwierig vor. ;-)

  3. Pfarrfrau Says:

    Nun stell dir folgendes vor: eine fast 12 jährige und ein fast 10 jähriger, die einfach nicht LOSLASSEN!

    Spielplatz? Nö. Immer schön Händchen halten bei der Mama. Herrlich. (ich geniesse es, irgendwann hört das ja wohl auch auf)

  4. Ansku Says:

    Schade, dass einem nicht mit jedem Kind ein zusätzlicher Arm wächst, oder? ;)

    Ich bin mir sicher, Du schaffst das. Wenn eine, dann Du! Lass die anderen Chicks nur gucken und gackern.

  5. Ines Says:

    Es gibt doch Geschwisterwagen mit Gurten :-)

  6. vreni Says:

    gestern habe ich mal meine blog-pendenzen etwas aufgeholt und bei dir von anfang jahr an gelesen. deswegen – wenn auch reichlich spät: herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft, ihr wahnsinnigen! ;-)
    nein, ihr seid natürlich nicht wahnsinnig, aber mutig auf alle fälle.
    ich wünsche dir eine schöne schwangerschaft!

  7. kassiopeia Says:

    Liebe Vreni, danke dir! Ein bißchen wahnsinnig sind wir ja auch! ;)