Also was ich mal gar nicht verstehe…

wieso die neuen Blogs zu kurz kommen, nur weil sie nicht verlinkt werden?! Ich hab noch nie
ne Blogroll durchgeklickt. Wozu?! Wenn jemand hier oder dort etwas schreibt was mich berührt,
zum Nachdenken oder Lachen bringt, dann guck ich mir dieses Blog an, durch die wunderbare
Kommentarfunktion angeregt. Ich suche dann die Person, die mich interessiert. Ich quatsch ja
auch auf der Strasse nicht wahllos Leute an. Der Zufall und Sympathien spielen da ne große Rolle.
Ich lese ja auch nicht aus Beschränktheit alle Windelblogs, die es gibt nur weil ich selber als
Windelblogger gelte. Ich les die Blogs, die ich gern lese und ich blogge über das, was mich berührt.

13 Responses to “Also was ich mal gar nicht verstehe…”

  1. Jana Says:

    Ich finde Blogrolls gar nicht schlecht. Ich klicke mich da schon mal durch. Entweder sprechen mich ausgefallene Namen an oder wenn es eine Foto-Blogroll ist, das jeweilige Bild. So habe ich schon so manchen netten Blog gefunden.
    Natürlich gucke ich auch mal nach, wer wohl hinter dem Kommentar steckt. Und wenn ich dann einen Blog gefunden habe, wo ich denke, dass er mir gefallen würde, dann abonniere ich ihn. Sollte er über längere Zeit mich langweilen oder gar keine neuen Beiträge bieten, dann lösche ich ihn wieder. Kurz und schmerzlos! So einfach ist das. Ich weiß gar nicht, was die (du spielst sicherlich auf die Diskussion der Herz-Blogger-Kuschelaktion an) Aufregung dabei ist *grübel*

  2. kassiopeia Says:

    Bei Foto oder Name, ist es da nicht wieder Zufall?! Also eine spontane Sympathie? Ich finde schön, dass man
    durch vermeintliche Klowandseiten genau so auf neue Blogs stößt und nicht diese durch jene Wände aussterben.
    Ich hab zwei Blogrolls. Außen und Intern, die ich mitlese. Lese ich sie so gern über längere Zeit oder spontan
    mitreißend, landen sie auf meiner Außenroll. Aber die gibt es aus sentimentalen Gründen, weil ich mich von dort
    aus in die Blogs klicke. Die hier gern täglich. Fakt ist aber, in besonderen Situationen lese ich nur Blogs via
    Hand eingetippt, von Menschen die ich als Freunde bezeichnen würde. Meinst du die Aufregung bei mir ;) oder
    den Hintergrund zum Start der Aktion?

  3. Jana Says:

    „Meinst du die Aufregung bei mir ;) oder den Hintergrund zum Start der Aktion?“ Beides :-)

    Witzig aber ist, das dieser Kommentar mein erster bei dir ist (oder?) und ich dich schon ganz lange in meiner internen Blogroll habe :-)

  4. kassiopeia Says:

    Dacht ich mir :)

    Ja, der erste. Ich musste ihn feierlich freischalten! Finde dein Bild übrigens sehr ansprechend ;)

  5. partikelfg Says:

    Hab auch eine interne und eine externe Liste von Blogs, die ich gerne lese.
    Ich klicke mich aber gern mal durch fremde Blogrolls oder suche nach Kommentatoren.
    Wie ihr. Ich kann aber den Missstand, der in der deutschen Bloglandschaft herrschen soll,
    nicht nachvollziehen und nicht verstehen. Diese Subkultur hat für mich nicht den
    Status einer schützenswerten Erscheinung. Also versteht mich nicht falsch. Ich finde
    bloggen toll und lese auch gern Blogs, aber für mich geht da nun nicht eine Welt unter,
    weil das Niveau der deutschen Blogs im internationalen Vergleich nicht mithalten könne.
    Ja und? Deutsche lesen vielleicht für politische und gesellschaftliche Themen lieber Zeitung
    oder schauen die öffentlich Rechtlichen. Stirbt doch keiner dran!

  6. kassiopeia Says:

    Ich empfinde es auch nicht als Weltuntergang, wie kommst du darauf?! ;)

  7. partikelfg Says:

    Meine auch nicht dich. Das habe ich nur so empfunden, wenn ich mich durch die ganzen
    Begründungen für diese Aktion gelesen habe. Und da mein Gehirn in letzter Zeit nicht
    so auf der Höhe ist, hat die Ausformulierung dieser Sätze eine ganze Weile gebraucht
    und als ich dann auf diesen Beitrag stoß, hab ich sie hier verloren ;-)
    Kurzum: Wollte dir ein bisschen beipflichten, mich einschmeicheln ;-) und den Gedanken,
    der sich hier gerade formte, abwerfen. (Mann, schreib ich heute komisch. Ts!)

  8. kassiopeia Says:

    Ahso, dann hab ich es auch richtig verstanden! :)

  9. 4kidsmami Says:

    …Blogrolls? Hallo ihr lieben Bloggerinnen, kann mich mal jemand aufklären?
    Versteh mal wieder nur Bahnhof…ähm Blog….! :-)

  10. kassiopeia Says:

    @4Kidsmami: Bitte schaue nach links (bei mir auf der Seite) dort findest du unter d’autres eine Vielzahl
    anderer Blogs, die sogenannte Blogroll. Durch Anklicken gelangt man auf das gewünschte vorgestellte
    Blog.

  11. 4kidsmami Says:

    aha….danke schön, jetzt hab ich es verstanden, trotzdem wüßte ich nicht wie man sich einen Blog zulegt :-)
    Bist du da nicht die Fachfrau und dein Mann der Fachmann?

  12. Nils Hitze Says:

    @4kidsmammi
    http://sw-guide.de/webdienste-blogging/wie-starte-ich-ein-blog-und-mache-dieses-bekannt/

    Als erste Einführung, ansonsten einfach bei wordpress.com oder blogger.com registrieren und den Einleitungen folgen.

    Sonst nochmal nachfragen, ich helf da gerne weiter.

  13. 4kidsmami Says:

    Ach vielen Dank für die Info, viell. krieg ichs ja auch noch hin irgendwann :-)