Herzstücke

Als ich in meine erste eigene Wohnung zog, mich etwas von der Bekümmertheit freigeschüttelt
hatte und meine Wohnung nun mit schönen Dingen gestaltete, gab es viel Buntes in meinen vier
Wänden. Als ich ein Jahr später Nils kennenlernte und wir unsere gemeinsame Wohnung bezogen,
nahm ich vieles auf einer Tapetenrolle mit. In der neuen Wohnung war Platz für Altes. Das war
mir wichtig. 1 1/2 Jahre später zogen wir in unser Nest. Und noch heute gibt es Herzstücke, die
die Wohnung zieren. An unser Wohnungstüre hängt diese Karte:

Herzstücke

Und bei Ihnen so? Was hat die Zeit überlebt?

Das hier. Und das.

8 Responses to “Herzstücke”

  1. partikelfg Says:

    Hängt die außen oder innen? Alte Dinge, die alle Wohnungen überdauert haben gibt es hier nicht viele.
    Dafür sind sie umso hässlicher: Die Küche, eine alte Mikrowelle, ein hornalter Funkwecker,
    eine indische Elefantenkette (gut, die ist nicht so hässlich), ein Bilder von Schwester und Cousine
    als Babies bzw. Kleinkinder (ok, die sind definitiv nicht hässlich), ein grauer Sessel.
    Ansonsten bin ich, was Kleinkram angeht ein rigoroser Wegschmeißer oder in Kartons Verstecker.
    Ach doch mir fällt noch etwas ein: meine alte Postkartensammlung.

  2. gabriela Says:

    Willst du das wirklich wissen? Wie lange darf ein Kommentar sein?
    Meine erste Wohnung habe ich bezogen, als du noch Windeln getragen hast.
    Ich bin sooo alt und mag jetzt gar nicht mehr weiter schreiben! :°-((

  3. Herzstücke « Shrimps unterwegs Says:

    […] Posted in Nebenbei by dickbauchmarie on 25/04/2009 Kassiopeia fragt nach Altem, Altem was jedweden Umzug überdauerte, die Zeit bestand, und auch bei mir war bzw […]

  4. Mama Miez Says:

    Bei uns ist es ein Benjamini, den ich bei meinem Auszug für 1,99 Euro bei IKEA gekauft habe und der seither bestimmt schon fünf mal gestorben ist. Ständig wurde ich angehalten ihn wegzuwerfen. Aber ich hab an ihm festgehalten und seitdem ich glücklich bin, wächst und gedeiht auch der Ficus.

    Mal sehen, ob ich ein Foto von ihm machen kann (können schön. nur vergessen darf ichs nicht *g*)

  5. Herzstücke « Fr. SchokoPerle’s RabaukenKiste Says:

    […] 2009 April 26 by Fr. SchokoPerle Fr. Kassiopeia berichtet von Herzstücken, die jeden Umzug […]

  6. Pfarrfrau Says:

    Beim Mann: Dieser immens grosse Blumentopf. Aber ich hab die Knolle wiederbelebt!

    Bei mir: meine Möbel. Stehen fast ausnahmslos on meinem Büro und es ist so schön…

  7. HerzStücke² « Fr. SchokoPerle’s RabaukenKiste Says:

    […] HerzStücke² 2009 Mai 4 by Fr. SchokoPerle HerzStücke²  […]

  8. 12 Jahre alt « Janasworld Says:

    […] PS: Die Eintrittskarte gehört natürlich in die Kategorie Herzstücke […]