Hätten Sie’s gewusst II?!

Als ich die Nacht im Wehenzimmer des Kreisssaals verbrachte, weil Ben sich in BEL gedreht hatte
und ich nicht wusste, ob am nächsten Tag ein Kaiserschnitt nötig sein würde oder ob ich ihn auf
normalem Wege bekommen würde können, kam mir wieder ein Name in den Sinn: Hobbs. Die
ganze Nacht tat ich kein Auge zu, streichelte meinen Babybauch und sagte ihm immer wieder, dass
wir zwei das schon schaffen würden und er sich keine Sorgen machen braucht, er könne sich
auf mich verlassen und wenn er so zu uns kommen mag und jetzt dann soll es eben so sein. Und
hätte er es sich nicht doch noch anders überlegt, hätte er einen Namen mehr als seine Geschwister
gehabt: Ben Mino Hobbs.

Comments are closed.