Krankenlager

Jungs

Fieber ohne alles seit Sonntag… 3 statt 2 Jungs schwesterlos daheim seit Montag…

Edit: Erst am Freitag sank das Fieber, heute am Samstag war es ganz weg. In den Seilen hängt mein
Krümel trotzdem noch…

11 Responses to “Krankenlager”

  1. Ansku Says:

    Oh weh, gute Besserung!

  2. 4kidsmami Says:

    ….auch von mir gute Besserung!

  3. agichan Says:

    ach mensch. gute besserung!

  4. Fr. SchokoPerle Says:

    Oh, die Herren bei der Pflichtlektüre? ;) Gute Besserung, hoffentlich hält es nicht zu lange an.

  5. Katrin Says:

    Hatten wir hier auch. Von jetzt auf gleich über 39°C Temperatur, ohne weitere Symptome …
    Es ging so schnell weg wie es gekommen war, nur ist Nevio seitdem etwas sehr nah am Wasser gebaut.
    Liebe Grüße und gute Besserung,

    Katrin

  6. kaanu Says:

    Gute Besserung für Euch! Hier hats den Mann mit genau den gleichen Symptomen erwischt.

    (Übrigens denke ich jeden Abend an Dich. Clueso läuft beim abendlichen Arbeiten immer mindestens einmal durch die iTunes Playlist. Die CD hab ich mir damals nur wegen der Geschichte gekauft, wie Tom zum Zweitnamen kam. Vorher war das mir gar kein Begriff.)

  7. Patricia Says:

    Oh weh – ich wünsche euch gute Besserung und dass das Virus sich schnellstmöglichst verkrümelt!

  8. Eva Says:

    Von Großfamilie zu Großfamilie: gute und schnelle Besserung für alle Kranken!

  9. KatjaW Says:

    Oh menno, allet Jute!
    Wir sind ohne Fieber am Rumschniefen und hatten heute Post von der Kurklinik – mit einer vom Arzt auszufüllenden Bestätigung, dass die Kinder an keiner Infektionskrankheit leiden…pfff, da seh ich bis nächste Woche Dienstag schwarz.

  10. Manuela Says:

    Mein Kleiner ist auch häufiger zu Hause als im Kindergarten, wir haben ihn schon höflich Bazillenaustauschstation mit Betreuung genannt :)

  11. Souffleurlos Says:

    […] Heute mal Zoe mit Fieber. Bei ihr aber mit Husten und Heiserkeit. Na dann, auf in die zweite Runde. Gepostet in jour ordinaire | Keine Kommentare » […]