Einfache Rechnung

Wenn man um 0.30Uhr ins Bett geht und morgens um 6Uhr bereits das vierte Mal in dieser Nacht
stillt, hat man nicht sehr viel geschlafen. Der Gatte schlug eben vor, dass ich meinen Frauenabend
beim Italiener kurzerhand in eine Pyjamaparty verwandle…

5 Responses to “Einfache Rechnung”

  1. giftzwerg Says:

    Du ahnst ja nicht, wie froh ich bin, dass Emma und Freya in der Regel durchschliefen/-schlafen.
    Aber mittlerweile schlafe ich selbst auch beim Stillen, vielleicht merk ich auch einfach nicht, dass dem nicht so ist :mrgreen:

  2. Cecie Says:

    du desillusionierst mich. ich dachte eigentlich, es wird irgendwann (bald) besser…

  3. Jinlys Says:

    Bei uns ist es seit Monaten so. Zwei Stunden am Stück sind das Längste, was sie schafft. Aber irgendwie gewöhnt man sich dran, war zumindest bei mir so. Alles die Hormone…

    Viel Spaß auf der Pyjamaparty! :-)

  4. DasDanny Says:

    Ihr Ärmsten, *tröst*

    Ihr tut mir wirklich leid und habe schon ein kleinwenig schlechtes Gewisseneuch gegenüber.
    Meine Kinder haben eindeutig meine Schlafgene…

    Ich schicke Euch liebe Grüße und eine Mütze voll „durch“schlaf ;-)

    Danny

  5. kassiopeia Says:

    @Cecie: Das kann sich doch wirklich noch ändern! Die Muckel
    sind alle so unterschiedlich!

    @jinlys: Mir hängen die Augenringe sonste wo :)

    @Das Danny: Das braucht es dir nicht. Geniess es! Es ist halt jetzt
    so und noch kann ich stehen und gehen :)