Vom Glück Kinder im Haus zu haben

Pures Glück ist nicht etwa so ein kleines Bündel in den Armen zu haben und Tag und Nacht mit diesem
klitzekleinen Wesen zu wachsen, sondern lautes Kinderlachen und Gebrüll, Kinder die sich in Windeseile
schneller als je zuvor in die Wintersachen werfen, um sich nach draußen in den Garten zu zaubern, wo
der erste Schnee fällt, kichernd mit langen Zungen, den Kopf im Nacken, erwartungsfroh der Kälte und
den Sternen…

Comments are closed.