8+3

Und als würde all das nicht reichen, stirbt noch in der letzten Nacht die Mama einer HerzFreundin, nachdem schon im März erst ihr Vater verstarb. Dieses Jahr… es zwingt mich in die Knie. Ich war schon immer demütig. Aber nun… es erreicht eine neue Dimension. Dieses Jahr ist wie eine Probe. Wir haben schon viel durch gemacht. Wir wurden nicht ausschließlich vom Glück geküsst, aber anscheinend macht das Leben aus, dass es nicht gleichmässig belädt, sondern willkürlich. In Gedanken bin ich bei all den Menschen, die in diesem Jahr so viel von ihrem Glück verloren haben.

Comments are closed.