13+1

Ich hab jetzt seit der Nacht zum 24. nicht mehr geblutet. Ich hatte so ein schönes Fest und hab alles genossen. So wie ich es mir von Herzen gewünscht hatte. Heute Nachmittag bin ich ziemlich müde, liege nur rum, bekam natürlich einen Tritt von Ben und eine Faust von Tom in den Bauch. Und sofort rotiert es in meinem Kopf.
Ich fand weder mit Stetoskop noch mit dem Wehenschreiber einen Herzton, obwohl ich ganz kurz dachte ich hätte mit dem Stetoskop was gehört. Diese „Nulllinie“ auf dem Gerät tat weh. Und nun hoffe ich einfach darauf, dass es zu früh für einen Herzton war. Schmerzen hatte ich bei Schwiegereltern keine ungewöhnlichen. Ich bete so sehr, dass am Donnerstag da mein Baby mit Herzschlag ist! So sehr! Ich hab dieses Kind nämlich schrecklich lieb.

Comments are closed.