Hochzeitstag

9 Jahre schon- wir zwei ein Ehepaar. „Wusstest ihr da schon, dass ihr Kinder haben wollt?“, fragt Zoe während das Video läuft und ich sage unseren Spruch „Ja, 10.“ und sie lacht und sagt: „Dann habt ihr ja die Hälfte geschafft.“ Wir sehen uns an und da ist soviel. Etwas anderes noch als Liebe oder Krach, ein Bund. Unser Band, das uns lose zusammen hält. Lose, ein Wort das mir wichtig ist. Ab von Enge und Unterdrückung, Leben und Lieben auf Augenhöhe.
Zu deinem 30. Geburtstag in Venedig habe ich einen Text auf meinem Handy geschrieben, aber am Ende war da soviel wir und ich wollte doch nur über dich schreiben. Jetzt könnte ich das alles noch einmal so schreiben. Aber jetzt passt es wieder nicht.
Wenn ich ein Wort nennen müsste, ab von Liebe würde ich das Wort Untersützung wählen. Klingt nicht so romantisch, aber das ist es. Wir helfen einander, ist einer krank, hilft er mit soweit er kann, aber er darf ruhen und sich auskurieren, wir lassen einander nicht im Stich. Wir sprechen uns ab, manchmal bewusst nicht und bauen darauf, dass der andere schon wissen wird, was er tut. Wir leben unsere „Spleens“ aus, leben mit 3DDruck, Wolle, Garten, Camps, Ebooks und Büchern, treffen jeder für sich Menschen, die uns gut tun und haben dennoch immer wieder soviel, was wir einander unbedingt erzählen müssen. Gerade jetzt, wo die Tagespflege in unser Leben eingezogen ist, bist du nicht nur Fels, sondern Ansprechpartner und bildest mit mir ein Team, siehst Handgriffe voraus und hilfst mir noch in der Früh. Ich versuche so flexibel wie möglich zu sein, damit du deine Veranstaltungen machen kannst, weg kannst wann immer dich etwas reizt. Wir bleiben nicht stehen, haben Träume und manche durften wir schon verwirklichen.
Wir haben uns so früh kennen gelernt, zum einen sind wir noch die selben „Kinder“ wie in dem Video, dass wir unseren Kindern heute gezeigt haben und sie so witzig fanden, weil wir so komisch aussehen, wie Kinder eben, zum anderen haben wir zusammen Dinge erlebt, an denen wir hätten zerbrechen können. Wir hatten Glück. Sehr viel. Aber wir sind auch aneinander gewachsen.

Wenn unser Hochzeitstag sich jährt, rückt auch ein anderer Tag in greifbare Nähe und damit meine ich nicht den Geburtstag von Tom, der ja mal seinen ET an diesem Tag platziert hatte, sondern unser erster positiver Schwangerschaftstest. Da begann unser Abenteuer Elternschaft. Und ich musste heute so schmunzeln, als du im Video kurz vor der Abreise sagtest, in unser Ferienwohnung würde es aussehen, als wäre ein Großfamilie da gewesen.
2 Tage nach unserer Hochzeit, fiel uns damals auf, dass wir ja eigentlich auf etwas warteten. Bei einem Ausflug nach Heide gingst du heimlich, denn meine Eltern waren dabei, in eine Apotheke und kauftest einen Test. Wenige Stunden später konnte ich nicht fassen, dass etwas neues mit diesem Plastikding passierte, es war kaputt, denn es sagte, ich wäre schwanger, aber erst nach einer Minute. Ich rief dich damals und dann waren wir glücklich und überwältigt. Unsere Zoe war auf dem Weg. Unser erstes Kind.

10 1/2 Jahre Partner. 9 Jahre Ehe. Das letzte Jahr einstellig. Ich bin stolz. So sehr. Und ich liebe dich jeden Tag ein bißchen mehr.

14 Responses to “Hochzeitstag”

  1. frl_mieke Says:


    (Total gerührt sitze ich hier und starre auf den Bildschirm.So schön geschrieben. Und noch schöner, dass es wirklich so ist.
    Dass ihr euch gefunden habt.Und dass es hält und bleibt und jeder dem anderen das gibt, was er geben kann und das bekommt, was er braucht.)

    Alles Liebe zum Hochzeitstag!

    von einer, bei der das ganz ähnlich ist, Freiheiten lassen und Halt bekommen und ganz tief verbunden sein.

  2. Kat Says:

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
    Ich freue mich von Herzen für euch!

  3. Frische Brise Says:

    Wie schön!
    Ich freue mich mit Euch und wünsche Euch noch viele erfüllte zufriedene Jahre miteinander.

  4. blumenpost Says:

    Das ist so wunderschön. ♥

  5. Frau Traumspiel Says:

    :) Klingt fast wie im Märchen <3

  6. Judy Says:

    Herzlichen Glückwunsch :-)

  7. Pienznaeschen Says:

    So schön das ich ein bisschen weinen musste beim lesen … alles Glück der Erde für Euch!

  8. Nathalie Says:

    So schön!

    Meinen Glückwunsch!

  9. Marion Says:

    Das erinnert mich an unseren Trauspruch, der ging in Kurzform so: miteinander gehen, mal geht einer voraus und wartet dann der andere und wartet und sich immer nah sein…..

  10. traumzweiplus Says:

    Und jedes Mal, wenn ich auf dem Straßenschild „Friedrichskoog 13km“ lese, denke ich an euch. Also quasi 2x/Tag :)
    An eure wunderbare Geschichte und wie gerne ich hier lese.
    Einfach schön! <3

  11. Muschelsucher Says:

    Welch wunderschöne Liebeserklärung.

    Ich wünsche Euch für die nächsten 9 Jahre und viele folgenden weiterhin eine schützende, liebende Zweisamkeit (mit den Kindern natürlich)

    Möge Dein Mann Dir auch noch in vielen Jahren ein solches Lied singen, dann wenn Ihr schon ein „altes, nur selten idyllisches Paar“ seid:

    http://www.youtube.com/watch?v=ofd_o5qhNRw

    (Keine so tolle Aufnahme – aber ich denke die Idee kommt rüber)

    Liebe Grüße

  12. FrSchnütchen Says:

    [witzig, wir sind 1 monat später dran ;)]

  13. Dieter Says:

    Schöner Text. Finde schön, dass es heute auch noch glückliche verheiratete Paare gibt. Laut Berichterstattung in den Medien ist das ja heute eher die Ausnahme. Glückwunsch euch beiden und auf weitere 9 und nochmal 9 und noch viele Jahre mehr!

  14. kassiopeia Says:

    Vielen vielen lieben Dank euch allen!

    @traumzweiplus ♥

    @marion: Das klingt schön!