Auf den Deckel

Das wohl schönste Erlebnis war wohl heute nicht weiter drüber nach zudenken und sich mit den Kindern eine ordentliche Schlacht auf dem Weg und an der Bushaltestelle mit den gerade neu erworbenen Schwimmnudeln zu liefern, total egal wie doof das aussieht und wer jetzt alles zu uns guckt. <3 Es hat sau viel Spaß gemacht! (Schade, dass man sich nicht selbst von oben fotografieren kann.) Und nun krieg ich einen Preis für den langen Schachtelsatz! :)

2 Responses to “Auf den Deckel”

  1. Pienznaeschen Says:

    Allein bei der Vorstellung musste ich eben grinsen ;)

  2. kassiopeia Says:

    :) Das war einfach so schön. Unvergesslich.