Ein Moment

Vorhin war die Stimmung so schön, ich hatte mich zu meiner Mutter gekuschelt, ein Geschenk in den Armen und sah zu, wie Emil raus zu seinen Geschwistern schaute, denn auf einmal hatte es begonnen zu regnen, schneien und hageln…

Ein Versuch diese Stimmung einzufangen…

One Response to “Ein Moment”

  1. Ines Says:

    Ich lese gerade 3 Jahre ist es her…..und dann sehe ich euren Emil, schon sooo groß….lese ich schon so lange mit? Alles Liebe euch