Tag 5

Wenn Abend überwiegt, was man gern alles anders gemacht hätte am Tag. Diese bleierne Schwere vom Herzen geht gerade nicht mehr wirklich weg, egal wie ich es betrachte. Es gab so schöne Momente heute, aber das verblasst leider gerade. Normalerweise schreibe ich an solchen Tagen dann einfach nichts, aber jetzt hab ich mir ja diese 30 Tage Bloggen auferlegt und ich mag einmal was durchziehen… Auf zu Tag 6, danke für all die lieben Kommentare und Emails, die mich in den letzten Tagen erreicht haben!

2 Responses to “Tag 5”

  1. Andrea Says:

    Ja, solche Tage gibt es leider. Ich wünsche dir sehr, dass du heute einen besseren Tag erlebst

    Alles Gute Dir
    Andrea

  2. kassiopeia Says:

    Danke dir! Hoffe du hattest auch einen schönen Tag!