les moments

Noch vier Tage, offiziell nur noch einer, aber wir wollen niemanden verwirren. 😅 Nachdem ich gestern wirklich hundemüde war und der Mann abends noch zur Physiotherapie musste wegen seinem Rücken, bin ich froh, dass es Gott sei Dank auch Abende gibt, an denen ich ganz und gar nicht gebären möchte und so entdeckte ich abends eine neue Serie für mich, während der Mann nochmal aus war mit seinem besten Freund… heute konnte ich nochmal etwas ausschlafen, arbeite meine to dos ab, nachher holt Oma die kleinen Jungs zu sich, wenn alles klappt und so hätte ich einen Abend keine Einschlafbegleitung und keinen Schlafbegleiter für die Nacht… das schreit nicht unbedingt nach einer Geburt, denn meist kommt ja eh anders als geplant, aber vielleicht nach einem Filmeabend mit den Großen… 💛

Instagram

Kommentare deaktiviert für les moments