les moments

Ohne Hetze mal allein sein, tut gut. Gemütliche 40Bahnen ä 25m auch. Nachdem ich gestern Nacht in einem meiner Bücher -das mit mir zu sprechen scheint- las, dass Wasser das Element der Ich- Erzählerin sei, war es wie ein Zeichen der Ermutigung. Mussten nur noch der Schweinehund und die Müdigkeit bezwungen werden. Ganz schön schwer, nach dieser Woche und wenn man erst nach 1Uhr ins Bett geht, aber ich habs geschafft, wer weiss, ob das jetzt wieder öfter passiert. Aber es war so schön! #LebenmitArthritis #mentalload

Instagram

Ein Kommentar

  • Isabella

    Ich wünsche dir, dass nun alle zu Frühlingsbeginn gesund werden und eine Weile bleiben und du ohne größere Zwischenfälle (euer normaler Großfamilienalltag ist für die Mutter turbulent genug, denke ich) dein Baby und deine Kinder und auch mal das Schwimmen allein, genießen kannst. Ich bin erst mit dem 4.Kind schwanger und bin so genervt von der Unbeweglichkeit und dem Ziepen dort und da. Ich frage much immer und immer wieder, wie du ALL DAS geschafft hast und so weit gekommen bist? Ein 5.Kind wäre theoretisch nicht ausgeschlossen gewesen, aber die Schwangerschaft hat mich wieder ein wenig auf den Boden geholt. :) Ich finde es immer noch oder jetzt erst recht beeindruckend, wie du die größten Herausforderungen jedes Mal wieder bewerkstelligst. Irre!!

    Ich schicke dir liebe Grüße aus Wien, Isabella 🌞💕