les moments

Kein besonderes Foto, obwohl ich es sehr schön finde, zwei rothaarige Geschwister liegen zusammen auf dem Bett neben mir. Wieder eine Woche geschafft. Fehlen noch drei. Und es sind eben diese kleinen Momente, die so wichtig sind, ob man sie Zauberminuten oder magisch nennt, ob nun wie hier in diesem Augenblick oder vorhin nachdem ich alle ins Freibad getrommelt hatte und im Anschluss abends alle einen kurzen Moment am Tisch saßen, auch die Kleinste, es war laut und wuselig, das Essen war wenig gehaltvoll, die Gespräche sicher nicht tiefsinnig, aber es waren meine Kinder vereint an einem Tisch und es war einfach rund und schön ihnen zuzusehen, auch wenn mit sehen nicht viel war, weil ich im Akkord Toasts auf einander legte und Essen nachlieferte, denn es war schon sehr spät 😅 Momentan ist vor 22Uhr hier nicht wirklich Ruhe und auch dann kommt noch jemand, muss was trinken oder zur Toilette oder noch was ganz dringendes erzählen… 😅 Sofazeit nun, einmal (nach)Stillen musst ich schon wieder, mal sehen wieviel Zeit mir nun noch bleibt. 💛 Kommt gut durch die Nacht oder für die FrühinsBettgeher: Kommt gut durch den Tag! Euch ein schönes Wochenende!

Instagram

Kommentare deaktiviert für les moments