les moments

Wieder ein Tag vorbei… und als ich Zelda in den Schlaf kuschelte ((und heute hatte ich wirklich Glück so ganz allein mit Sieben, weil Nils auf dem Abschlussfest von Tom und anschliessend bei der letzten EB Sitzung war (Achtung auch letzte zu erbringende Elternstunde 🎉) )) dachte ich daran, dass wohl die Kinder in dem Moment wachsen, indem wir uns so sehnlichst den Feierabend herbei wünschen… ich hab sie sanft gestreichelt und meine Nase in ihrem Haar vergraben und schon schlief sie, mein großes kleines Mädchen!
Mein großes, großes Mädchen brütet derweil was aus, Halsweh und da sie die Mandeln ihrer Mutter hat und bei Angina immer hier schreit bin ich auf Habacht, denn Montag will sie mit ihrer Klasse wegfahren, geht zwar auch mit Antibiotikum, hatten wir schon mal als Mitgebsel ins Schullandheim, aber sie wollen die Hälfte der Strecke radeln und das sehe ich dann noch nicht… aber… erstmal beobachten, derweil wartet auf sie noch eine Übernachtungsgeburtstagsparty, Tom will seinen Freund am Wochenende einladen und irgendwie warten da noch eine Abschlussfeier und eine Sommerparty von Nils neuer Arbeit und am Samstag wäre noch Strassenfest 🙈 Zurück zu heute, der Mann hatte Homeoffice, brachte morgens Anton weg, mittags holte er ihn und gab mein Fahrrad noch für Zoes Tour zur Inspektion, nachmittags war ich Speedschwimmen, rein, 12Bahnen und husch wieder raus und heim, Nils war dann ab 17Uhr an der Schule bis gerade eben… ich habe ohne Drama alle Kinder ins Bett gebracht und sogar Vorgelesen, Fanfaren und Glockenläuten! 🎉Lilou zahnt leider seit Tagen, hat erhöhte Temperatur und ist so gnatschig… aber wir halten durch durch und durch und durch… 😂🙈

Instagram

Kommentare deaktiviert für les moments