Sehr wahrscheinlich…

ist es sich bei seinen Söhnen anzustecken, wenn man bei der Dauerbetreuung in der letzten Woche
ein paar Mal zu oft angehustet wurde… Egal, wenigstens wird Ben so vielleicht verschont, weil er
mal gleich die passende Abwehr von mir bekommt. Noch hält sich das Tochterkind sehr tapfer und
wehrte alle Keime erfolgreich ab. Aber ein bißchen blöd ist das schon von mir, liegt doch vor mir
eine Woche fast kompletten Strohwitwendaseins…

2 Responses to “Sehr wahrscheinlich…”

  1. Patricia Says:

    Och Mensch, gute Besserung dir und euch! (und ich baue jetzt mal auf das Stillen, bei uns hat das Weihnachten auch geklappt – alle hatten Noro außer das Brustkind …)

  2. Schussel Says:

    Achje, alle sind krank…… (ich schniefe auch. Aber nur noch ein bisschen).
    Ich wünsche Dir gute Besserung. Und für Ben drücke ich die Daumen, hier hat das aber auch meist gut funktioniert mit dem Nestschutz, und bei meiner Freundin gerade wie bei Patricia auch, dreimal Noro, Stillbaby verschont…)