• les moments

    Meine gelbe Magnolie blüht, sie bedeutet mir nach all den Jahren immer noch so viel... und jedes Jahr zaubert sie mir für diese kurze Zeit ein Lächeln auf die Lippen. Es gäbe soviel zu erzählen, Fotos zu sichten, Dinge aufzuschreiben, aber mir fehlt der Elan... heute Mittag war ich mit Zoe über einen 1km schwimmen in der Halle. Das tat gut. So schön, gestern fiel mir Ostern ein, daher sind der Mann und ich noch mal losgedüst und heute Nacht hat sich Anton übergeben, hoffentlich nur wegen dem Husten, nehme gern Daumen. 😅 Die Allergie hat mich voll erwischt, so schlimm wars all die letzten Wochen nicht und ich freue…

  • les moments

    Thrill im Alltag, gestern Mittag endgültig für diesen Ausflug entschieden, eingekauft, gepackt, organisiert, umgeplant, alles für den Geburtstag hergerichtet, Kuchen dekoriert, spät ins Bett, vor 5Uhr wach, Baguette belegt, Rührei to go gemacht, Geschenke ausgepackt, Kerzen ausgepustet und um 6Uhr ausm Haus, weil die Haltestelle "vorm" Haus wegen Bauarbeiten aktuell nicht befahren wird, sondern wir erst ein Stück laufen müssen, kurz vor 7Uhr in die SBahn... und hoffen, dass es ihr ganz doll gefällt! 💛

  • les moments

    Morgens geweckt werden, damit wir rechtzeitig los kommen. Alles Liebe, kleine Maus! Ich wünsch dir einen wunderschönen Tag! 🎉

  • les moments

    #Blütenmeer Diese Woche war so unfassbar, ich bin gestern gegen 22Uhr ins Bett gegangen und schlief mit Unterbrechungen zwölf Stunden. 🙈 Und war immernoch platt. Diese Woche endete aber auch so schön wie sie begann, mit tollem Besuch. 💛 Da deckte ich gestern so wunderbar den Tisch mit Resten vom Geburtstag, mit frischem Kuchen und mache nicht ein einziges Foto, auch nicht von meinen Freundinnen wie sonst, wenigstens ein paar Schnappschüsse. Ich hab soviel gebacken, bin so viel auf Achse gewesen, hatte so viel für Kopf und Herz und habe so unendlich wenige Bilder gemacht. So viele Herausforderungen bot diese Woche, es war unglaublich. Und bin so froh und dankbar,…

  • les moments

    Vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Wir hatten einen schönen Tag, morgens kamen wir gut in den Tag, vormittags gabs viel vorzubereiten und wie so oft haben wir uns zum Feiern aufgeteilt. Ich daheim mit den Geschwistern und der Papa mit dem Geburtstagskind, der großer Schwester und zehn Gästen unterwegs. Eigentlich wollte Noah zum Klettern in den Kletterpark, aber der hätte heute nicht aufgehabt und wir feiern seit jeher am Geburtstag der Kinder, nicht nach, höchstens rein oder raus. 😅 Und dann fiel mir ein, dass die liebe @frauagi ihren Sohn mit Lasertag glücklich gemacht hatte und so nahm alles seinen Lauf. Dieses Internet ist eben doch richtig cool und…

    Kommentare deaktiviert für les moments
  • les moments

    Noch zwei Mal schlafen... #preparations Ganz nach dem Motto der Woche: Voll, voller, am Vollsten...und vorallem nicht ohne Verletzungen, fiel Anton heute Nachmittag sowas von unglücklich auf den Hinterkopf, dass eine golfballgroße Beule zu fühlen war, das war schon sehr unheimlich, nun plagten ihn natürlich Kopfweh, gekühlt haben wir, etwas aufgeplatzt ist die Stelle auch, aber Glück im Unglück, er ist *toitoitoi* gut drauf und das darf jetzt schnell heilen und das bitte ohne Überraschungsmomente.

    Kommentare deaktiviert für les moments
  • les moments

    Wie ich gestern schon mit unserer Großen besprach, unsere Töchter retten sich selbst, sie sind stark und selbstbewusst... so klug und unendlich dickköpfig und dabei so wundervoll... 💕 #dasgroßeGlück #AlltagundKindheit

    Kommentare deaktiviert für les moments
  • les moments

    Wenn es mittags nachdem Frühstücksbesuch einer lieben Freundin im Schwimmbad nach Waffeln duftet, dann bekommt man riesigen Appetit und muss leider nebst all den anderen Todos, der zu kochenden Karamellcreme, den Cookies und den Bergen Wäsche, die am Wochenende liegen geblieben sind, den Emails, dem Spielplatzbesuch und dem Paketenpacken noch dieses Lieblingsrezept rauskramen... diese Woche hat es unheimlich in sich, da muss ich ganz besonders auf mich Acht geben, damit ich mich nicht verliere...

    Kommentare deaktiviert für les moments