• les moments

    Irgendwie hängen alle noch durch, Lilou ist heute Morgen einfach eingeschlafen, Henry ist total verschnupft und mag nur Mama und Arm, nach dem Sturz gestern Abend das kleinste Problem und ansonsten sind die Meisten für Schule und Kindergarten zu krank, fürs zu Hause engelsgleich auf dem Sofa liegen zu gesund ???? Also haben wir sechs Kinder daheim. ????

  • les moments

    Gestern Abend das erste Mal seit Montag draussen gewesen, also ich und dann noch allein, das war ich zuletzt vielleicht am Wochenende. Die Farben haben mich ganz schön überwältigt, aber auch, dass so viele Bäume, vielleicht auch durch den Sturm einen Großteil ihrer Blätter verloren haben. Und dann stand ich da, genoss das Licht, ging doch den langen Weg, weil Henry zu Hause schlief, keine gute Zeit dafür, machte Listen in Kopf und Handy, schrieb mit Daheim und dachte: Nur noch diese eine Woche Sommerzeit, dann ist Zeitumstellung. Und auch wenn Zeitumstellung nervt, bin ich jedes Jahr wieder froh, um diese eine Stunde, die es im Oktober noch länger hell…

  • les moments

    Gestern gabs noch Kürbissuppe für einige wenige von uns mit Kernen und Öl, für andere nur pur. Denn es hatte den kompletten Rest der Familie erwischt, drei von den Kindern haben nicht gespuckt, wie ich, leiden aber anscheinend ausdauernder, der Rest leider schon und der Grossteil davon gestern Nacht bis heute Morgen… erschwerend kommt hinzu, dass der Mann wieder hexenschusst und das nicht wirklich besser wurde, wie auch? Obwohl wir uns gegenseitig soviel Auszeiten und Schlaf zuschachern wie nur irgendwie möglich… Die letzten zwei Nächte waren wenig erholsam, aber die gestrige nochmal krasser, aber eheteamfördernd ???? Gemeinsam wischt es sich gleich viel schöner oder so. Aber schon eine Hasunummer nachts…

  • les moments

    Ein großes Kind, dem noch nicht so schlecht ist, hat seine Hausaufgabe erledigt, Shortbread backen stand auf dem Plan und wollte es so in Szene setzen… #festgehalten

  • les moments

    Krankenlagerausweitung… ausser underer Großen im Praktikum sind alle Kinder daheim… der Mann leidet auch, der mich so lieb hat ausruhen lassen, die letzten Tage und jetzt darf ich mich revanchieren, immerhin tragen darf ich, immerhin und eine leichte Suppe ist der Mache…

  • les moments

    Meine Zeit für mich, messe ich ja aktuell auch so ein bisschen an meinen gelesenen Büchern, ich liebe es sie im Schlafzimmer zu haben, zu stapeln und freu mich, dass ich in diesem Jahr schon so viel geschafft habe, gerade fällt es mir zeitgleich etwas schwerer irgendwo rein zu kommen, was sicher auch am Alltag liegt mit all seinen Kranktagen und Terminen und Herausforderungen und der spärlichen abendlichen Lesezeit oder der Konzentration dafür… #DasGlückdesWolfes #Leseempfehlung

  • les moments

    Die schönen Dinge noch festhalten, letzte Woche waren wir nach der Schule einmal schwimmen und einmal im Wildpark, vom Schwimmbad hab ich leider kein Bild, aber vom Wildpark etwas mehr. Der Herbst, meine liebste Jahreszeit. ???? Sonst rast alles so dahin, ein Magendarmvirus hat Einzug gehalten, aber ich mag gerade deswegen diese schönen Erinnerungen hier teilen ????