Mehr Meer in meiner Ecke

Als wir vor einem Monat von der Ostsee nach Hause fuhren, wollte ich ein Stück dieses Gefühls dort oben zu sein, nicht nur mit nach Hause nehmen, sondern es auch dort haben. Ich wollte die Farben blau und türkis oder mint irgendwo an eine Wand zaubern und im ersten Moment fiel mir nichts ein. Bis… bis ich auf die Idee kam die schmale Wand an der mein Sekretär steht zu streichen… und nun ist es fast fertig, einzig und allein der Hängeschrank meiner Oma muss noch aufgearbeitet und lackiert werden, dann ist es perfekt.

Schreiben

4 Responses to “Mehr Meer in meiner Ecke”

  1. frl_mieke Says:

    Hast Du Dich inzwischen mit dem Blau angefreundet? Ich findes es immer noch total schön …
    und freue mich gerade nochmal so über deine lieben Worte…
    … ärgere mich gerade schon viel zu lange über eine gemeine mail, die ich bekommen habe und hab mich jetzt mit dem Lesen bei Dir getröstet.
    Damit ich wieder weiss, was wirklich wichtig ist und worüber ich mich freuen sollte und was ich umgekehrt eigentlich getrost abhaken sollte …

    Liebe Grüße hin zu deinem wunderschönen Eckplätzchen …

    Bis bald

  2. Frau Traumspiel Says:

    Ich mag dein Schildchen, da steckt soviel Wahrheit drin ;o)

  3. kassiopeia Says:

    @frl_mieke: Ja, so ein bißchen. Aber ich hab auch nicht das Geld oder die Lust schon wieder neue Farbe zu kaufen! :)

    Was hast du nur für eine Mail bekommen? Das klingt gar nicht nett! Du bist ja lieb und ich hoffe es hilft, das ab und an, was von mir lesen! :) Farbe ist nun wirklich wichtig! *knuff* :)

    @FrauTraumspiel: Absolut, das weiß ein Jedermann :)

  4. Kat Says:

    Schön sieht das aus!