25 + 0

Nun sitz ich hier bei einer schönen, heißen Tasse Tee und seniere so vor mich hin. Ehrlich gesagt dauert mir das alles entschieden zu lange. Wie Ihnen sicherlich auffällt, zählt das Warten nicht zu meinen Stärken. Dabei sollte ich es genießen, denn die Zeit vergeht ja, wenn sie denn mal da sind, plötzlich so wahnsinnig schnell.
In den letzten Tagen konnte ich es meistens gar nicht fassen, wenn ich mir Fotos von Zoe als Baby ansah, es ist ein bißchen so als wären das zwei völlig verschiedene Wesen: ein Baby und ein kleines Kind.
Ich freu mich schon sehr auf morgen, wenn ich endlich wieder unseren Noah anschaun kann, weiß dass es ihm gut geht. Mich interessiert, wie groß er wohl ist und wie schwer. Es ist immer ein so schönes Gefühl ihn zu sehen, mit ein bißchen Glück können wir in der 3D Ansicht sein Gesicht sehen- das wär einfach traumhaft schön, mal sehen.