Erste Breiversuche

Nachdem Noah gestern die Mundwinkel beim Geschmack von Karotte bis zum
Kinn runterzog, aß er heute fast 1 1/2 dieser kleinen Frühkarotten Gläschen.
Anstatt einem Löffel hätte ich auch gleich einen Trichter nehmen können.
Anscheinend ist er auch satt geworden, denn er schlummert selig seinen Mittags-
schlaf. Mal schaun, wie lange. Aber was für eine Riesensauerei! Diese unglaublich
leuchtende Farbe klebt nachher überall! Wahnsinn. Gut, dass wir so viele alte
Küchenhandtücher haben.

Comments are closed.