8 Wahrheiten

natürlich halbwegs bloggbare:

1.) Mit 18 vor meinem Mann, als mein Leben chaotisch war, war ich stolz
ich hatte einen 8 Jahre älterer Lover, den ich frech *ick-Freund nannte.
Damals fühlte ich mich unheimlich cool.

2.) Ich dämliche Kuh bin schon einmal mit Dope geflogen und mehrmals
Bahn gefahren. *Kopfschüttel*

3.) Ich habe weder eine Ausbildung gemacht, noch habe ich einen Hochschul-
abschluss. Die einen finden mich mutig, andere bescheuert, auf jeden Fall anti-
feministisch.

4.) Ich habe ständig kalte Füße.

5.) Trotzdem mich mein Giganto-Busen nervt, würde ich ihn nie kleiner operieren
lassen.

6.) Ich gehe NIE ungeschminkt vor die Türe.

7.) Ich bade mehrmals die Woche.

8.) Und auch ich gehe ungern ans Telefon.

4 Responses to “8 Wahrheiten”

  1. Kerstin Says:

    Du glaubst ja gar nicht, wie sehr es mich beruhigt, dass es noch mehr Menschen mit einer Telefonklingelphobie gibt.

  2. Frau Schwaner Says:

    Und das nennst du bloggbar? *g* Solche Sachen wie 1.) und 2.) hab ich dann lieber weg gelassen ;P

  3. kassiopeia Says:

    @Kerstin: Vielleicht sollten wir eine Selbsthilfegruppe gründen? ;)

    @ Ulli: Ist doch alles lange, lange her…

  4. Giftzwerg Says:

    *g* Danke. Jetzt werde ich auch nicht mehr keksen. Ich versprech´ es. :D