Turnen und andere Verluste

Gestern bin ich vor Erschöpfung fast umgefallen, aber ich hab alles geschafft.
Wie? Na, gaaanz laangsaaam. Noah war etwas angeschlagen und ihm war alles
beim Turnen sichtlich zuviel, zuviele Kinder, zuviel Angebote und daher musste
immer jemand anderes Zoe hochhelfen, festhalten- das ist zwar unglaublich toll,
aber es tut auch weh, auch noch am Nachmittag die Zügel abgeben zu müssen.
Aber es ging nicht anders, Noah wollte beschmust werden. Zu Hause angekommen
der nächste Schreck: Noah’s Hund ist schon wieder weg. Einfach so. Ich hätte
heulen können. Ich war sauer auf mich, weil ich ihn mitgenommen und nicht
aufgepasst hatte und auf Noah weil er ihn vermutlich wieder aus dem Wagen
geworfen hat. Unter normalen Umständen wäre ich, da ich ja Besuch habe,
losgelaufen um ihn zu suchen, nachdem ich die Kids ins Bett gebracht hatte,
aber ich brauche bis nach da hinten 45 Minuten- und zurück hätte ich auch
gemusst. Da wurde ich noch viel wütender, weil ich es nicht konnte und mich
ausgeliefert und hilflos fühlte. Nu ist er weg. Ob der wieder auftaucht?!

8 Responses to “Turnen und andere Verluste”

  1. Katrin Says:

    Ich hab bisher still mitgelesen, aber vielleicht kann ich jetzt mal helfen: Was ist es denn für ein Hund?

    Übrigens kenne ich diese Schwangerschaftsängste und die frühen Wehen sehr gut und fühle mit Dir. Ich würde an dieser Stelle übrigens unter allen Umständen aufs Kinderturnen verzichten. Du beißt da an absolut der falschen Stelle die Zähne zusammen.

    Katrin

  2. kassiopeia Says:

    Von der Firma Sternentaler, ein Herzschlag-Hund…

    http://www.maxlino.de/index.php?cl=details&cnid=&anid=96943fde7afc54c27.87462691

  3. Katrin Says:

    Süss der Hund. Ich hab hier einen – überflüssigerweise liegen, der sieht so ähnlich aus. Ist aber ohne Herzschlag und wahrscheinlich auch etwas kleiner. Würde der vielleicht was bringen?

  4. kassiopeia Says:

    Das ist ja lieb! Sehr gerne…

  5. Giftzwerg Says:

    hm, und wenn der herzton dann doch fehlt, schau mal hier: http://www.amazon.de/Sterntaler-Hund-mit-Herzton/dp/B000VJ97XG/ref=sr_1_1/028-3802254-0728529?ie=UTF8&s=baby&qid=1190138179&sr=8-1

    da kostet er nur etwas mehr als die hälfte. (zwar immernoch ´ne menge, aber trotzdem noch einigermaßen im rahmen, denke ich)

  6. Katrin Says:

    Verrate mir mal Deine Mail-Adresse und dann schicke ich Dir meine, damit Du mir Deine Postanschrift senden kannst…

  7. kassiopeia Says:

    @Anne: Das doch ein Fuchs oder?! ;)

  8. Giftzwerg Says:

    *lach* meinst? Erklärt den Preis – bei den knapp 30eur war sicher die Hundemarke draufgeschlagen ;)