Zwänge

Ich muss bekloppt sein oder ein Rest Hormone oder warum musste ich
unbedingt noch einen Kuchen als Ostergeschenk für den Kindergarten
backen?! Um 19:30Uhr? Ich habe einen Knall! Sie dürfen mich jetzt mit
bemalten Eiern bewerfen…

6 Responses to “Zwänge”

  1. Limette Says:

    Mist, zu spät. Du hast doch nen Hau…

    Ganz liebe Grüße,

    Kati

  2. eine Familie wie andere auch Says:

    Du spinnst ja wirklich! Wo in Gottes Namen nimmst Du die Energie her??? *kopfschüttel*

  3. Pampersfront Says:

    Das sind die Hormone!!! Glaubs mir!!! Brauchst dir keine Sorgen machen, kaum sind die weg, ist die Kuchenbackerei auch vorbei!!!

    Schöne Osterfeiertage euch 5en!!!

  4. kassiopeia Says:

    Ihr seid aber hart! Habt doch Mitleid mit meinem Perfektionswahn! Und ich
    hab sogar verschwiegen, dass ich mit einem Zuckerstift „Frohe Ostern“ drauf
    geschrieben hab und danach noch ein paar Geburtsanzeigen gebastelt…

  5. Pampersfront Says:

    Mach mir ernsthaft Sorgen – sogar MIT Zuckerschrift!!! Diese bösen Hormone!!! Bei Kind 4 wird dann eine Konditorei aufgemacht (und ich komme dann mit meinem Kaffeegeschirr daher) :-)

  6. kassiopeia Says:

    Ja bitte, denn ich habe nur ein Gedeck für 5-6 Personen. ;)