Zoe und ihr Mann

Während dort ganz andere Männer das Leben der Mädchen bereichern, hält hier
eine ganz andere Phase einzug. Es war ein ganz normaler Nachmittag, wir saßen
am Tisch, da strich sich Noah übern Bauch und verkündete: „Baby im Bauch!“
Also klärte ich auf, dass das nie so sein würde, und weil ich schon sooft erklärte
hatte, dass er zwar Kinder bekommen könnte, sich dafür aber vielleicht ne nette
Frau suchen sollte, sagte ich: „Wenn die Zoe mal groß ist und einen netten Mann
hat, kann Zoe ein Baby bekommen.“ Da schaute mich meine Tochter völlig
verständnislos an: „Aber ich hab doch schon einen Mann!“ Da war ich gespannt:
„Ja, wen denn?!“- „Na, den Papa!“ Ahso…

One Response to “Zoe und ihr Mann”

  1. Tante Says:

    Ödipuskonflikt ;)