Kleiner ganz groß

Ein kleiner Mann strahlte heute übers ganze Gesicht: Nur noch einmal schlafen.
Morgen ist es soweit. Noah’s erster Tag in der Drei-Tagesgruppe: Mini-Kindergarten.
Er freut sich riesig und Mama ist aufgeregter als erwartet. Sein kleiner Rucksack
liegt bereit, seine Brotdosen- mir entfleucht ein Seufzer nach dem anderen. Auch
wenn ich morgen noch dabei sein sollte, auch wenn es ihm gar nicht gefällt- er
ist schon so groß! Ich bin unglaublich stolz. Es wird Zeit für ihn. Aber ich bin noch
gar nicht bereit dafür, jetzt schon Trennung?! Die letzten Tage mit ihm habe ich
nochmal richtig genossen und ab morgen herrscht hier am Morgen wieder allgemeine
Aufbruchsstimmung…

noah-klitzeklein-2.jpg

8 Responses to “Kleiner ganz groß”

  1. Karin Says:

    Ich wünsch euch morgen einen guten Start!

  2. Corinn Says:

    Oh, dann einen guten Start.

  3. kassiopeia Says:

    DANKE! Bin so aufgeregt!

  4. Giftzwerg Says:

    *drück* Kann ich mir gut vorstellen… Ich wäre auch nur noch am Seufzen…

    Dennoch viel Spaß für den kleinen Mann! :)

  5. Mizz Foxxy Says:

    Ich drück Dir die Daumen, dass alles gut geht! :-) *knuddel*

  6. FrauLimette Says:

    Ich denk an euch!

  7. Janine Says:

    Auch von mir alle guten Wünsche für einen tollen Start morgen :-)

    (Ich bin ja garnicht richtig stark. Ich finde DU bist wirklich stark!!!)

  8. kassiopeia Says:

    Quatsch, Noah ist ja erst schon 2 1/2!