Erstes Mal

Sie war dort allein, das erste Mal allein bei ihrer Freundin. Die Mama nahm sie mit.
Lange habe ich überlegt, ob sie schon soweit ist, oder ob ich das gerne so hätte.
Ich hätte sie jederzeit abgeholt, aber das musste ich nicht. Sie wurde mir via Express
gebracht. Ich bin sehr, sehr stolz auf sie. Nach dem Duschen hab ich sie, meine Kleine
an mich gedrückt und gesagt: „Ich hab dich so vermisst und ich hab dich so lieb!“
Und dann drückt mich dieses kleine Mädchen noch fester an sich, schmiegt seinen
Kopf an meine Schulter und sagt: „Ich hab dich auch so vermisst und hab dich dolle
lieb!“ Seufz.

2 Responses to “Erstes Mal”

  1. agichan Says:

    Herrlich! *hach*

  2. Fräulein Pappnase Says:

    *doppelseufz*
    Sooo schön.

    Habt Ihr toll geschafft, alle beide.

    LG

    Tina