Verkehrte Welt!

Während momentan wirklich überall über Krippen diskutiert wird, möchte ich
nicht noch mehr Öl ins Feuer gießen, sondern einfach noch einmal festhalten
wie absurd ich das finde. Während überall ja anscheinend Krippen zu finden sind,
(nur bei uns nicht, oder wenn einen Platz bekommen einem unbezahlbaren 6-er
im Lotto mit Zusatzzahl gleicht) , hätte meine fast Dreijährige Tochter hier
wahrscheinlich kein Platz im Kindergarten bekommen! Und anstatt überteuerte Krippen zu finanzieren, sollten doch allererst mal für alle Kinder Kindergartenplätze her, oder? Möchte jemand sonst 6Jahre zu Hause bleiben?
Oder nach drei Jahren Krippe wieder heim?

Comments are closed.