Von Mutter und Tochter

Zoe, wenig begeistert: „Mama, das Tshirt ist aber nicht schön.“
FrauK, stolz auf die hier herrschende Ehrlichkeit: „Ich finds auch nicht besonders schön.“
Zoe, etwas irritiert: „Warum ziehst du es dann an?!“
FrauK, bleibt realistisch: „Weils passt.“
Zoe, versteht nicht :“Aber warum hast du es gekauft?!“
FrauK, erinnert sich: „Weils mir in der Schwangerschaft mit Tom gefallen hat.“
Zoe, wieder wenig begeistert: „Mama, das Tshirt ist aber nicht sehr schön.“

Wir drehen uns im Kreis. Um einen 1,21m Großen ;)

One Response to “Von Mutter und Tochter”

  1. Ines Says:

    Kinder sind immer so direkt *tsss*