Der beste Ehemann der Welt…

hat heute nach einen morgendlichen missglückten Akupunkturtermin unsere beiden Großen vom
Kindergarten abgeholt, damit ich zu meiner Frauenärztin gehen konnte. Auf dem CTG sah ich
zwar regelmässige, kleine Wehen, aber die fühlte ich gar nicht richtig. Beim Ultraschall bat ich
um ein erneutes Vermessen und siehe da der kleine Mann wiegt nur 3700g- ungefähr, denn er
passt nicht mehr auf den Bildschirm. Der Muttermund hat sich einen Hauch weiter geöffnet, aber
der Gebärmutterhals steht noch mit 2,5cm. Wegen den Schmerzen riet sie mir noch heute unbedingt
im Kreisssaal vorbei zu gehen. Dort rief ich zu Hause wieder angekommen auch sofort an und
ich durfte auch gleich losgehen. Beschwingt ging ich zum Krankenhaus, wurde gepiekst und
plötzlich bekam ich Wehen, böse Wehen. Wehen, die mir sagten, dass alles bisher keine gewesen
waren. Ich war total überrumpelt und krümmte mich. Dazu gesellte sich ein Zittern und Kälte.
Die Hebamme schaute ratlos, weder Fisch noch Fleisch. Auf dem CTG alle drei Minuten riesige
Hügel zu sehen- die Wehen spürte ich aber auch und wie! Ich konnte die Wehen nicht fassen. Die
Untersuchung ergab keine Änderung des Befundes, aber ich durfte bleiben, denn gehen konnte
ich so nicht. Man gab mir ein Zäpfchen zur Entspannung und akupunktierte den Kopf, damit ich
zur Ruhe kommen konnte. Das alles half nur langsam. Jetzt sitz ich wieder auf dem heimischen
Sofa und entspanne mit warmen Füßen. Denn hatte ich zwar einen kuscheligen Cardigan dabei
aber keine Socken, dachte ja nicht das das solange dauert- böser Fehler.

Das ist Ben. Er schlief- mit seinen Händen vors Gesicht gekuschelt…
Ben

16 Responses to “Der beste Ehemann der Welt…”

  1. Mama Miez Says:

    Huiuiui, kurz dachte ich Du wärst noch im KH und es geht jetzt los. Aber hey … so schaut es wenigstens mal nicht _unbedingt_ nach Übertragen aus. Bald, ja bald …

  2. butterflylane Says:

    so schöne aufnahmen. momentaufnahmen! ist es nicht wahnsinn, dass man euren kleinen ben schon so sieht? immer wieder ein wunder. und ein dankbares des glücks. entspannen und alles auf dich zukommen lassen. es wird. liebe grüße!

  3. jo Says:

    So wunderbare Aufnahmen! hach!

  4. christina Says:

    Guten Morgen!

    Ach, ist das schön, bei dir „mitfiebern“ zu dürfen!!!!!!

    Mir kommen so viele Erinnerungen hoch. Heute vor 27 Jahren ist unsere Tochter Lydia zur Welt gekommen und morgen feiern wir den 29. Geburtstag unseres ältesten Sohnes Luca!
    (Daher meine Tipp-Abgabe, grins!)

    Wünsche dir von Herzen einen wunderbaren Tag!

    Christina

  5. Frische Brise Says:

    Ach, wie spannend!
    Und die Bilder sind die ersten Bilder dieser Art, die ich mal richtig schön finde!
    Ich denk an Dich!

  6. DasDanny Says:

    Hach *schmelz*

    was wunderschöne Ben-Bilder !!!

    Ich gebe meinen Tipp ab und sage, dass Ben übermorgen das Licht der Welt erblickt ;-)

    Also am 18.09. :-)

    Maxi wird übrigens am 09.10. geholt. Die BEL macht mir ganz schön zu schaffen *uff*, es fühlt sich nicht „richtig“ an, wenn Du verstehst was ich meine ;-)

    Lieb grüßt Das auch fast platzende Danny :-)

  7. Schussel Says:

    Oh, aufregend (und sicher nervig…)
    aber wenigstens konntest Du schöne Bilder von Ben mit nach Hause nehmen – bald ist er da!

  8. Frau Ährenwort Says:

    Der Ben ist ja ein Süßer! Und toi, toi, toi. Ich warte auch auf den Startschuß, aber es kömmt nix.

  9. Patricia Says:

    Was für ein wunderschönes Kind! *tränchenwegwisch*

  10. Martina Says:

    puh!
    Ihr macht es aber spannend…
    Bleib positiv, vorbereitet – aber genieße die Tage! (soweit das eben geht)

  11. alexxblume Says:

    Oh, wie wunderschöne Bilder von dem kleinen Knopf! Toll!

  12. Wortteufel Says:

    Du machst es aber auch spannend :)

    Und, jaaa, jetzt erkenn ich auch ein Kind auf den Bildern ;)
    (Hübsch, sehr hübsch.)

  13. kassiopeia Says:

    @christina: Ich bin ja mal gespannt!

    @DasDanny: Maxi erblickt schon am 18. das Licht der Welt? Wow, wie schön- ich werd dann an euch
    denken! Nur noch zwei Tage… Wie ist das so, wenn man weiß, wann das alles zu Ende ist? Nicht
    weniger beschwerlich, oder?!

    @Martina: Danke. Ich geb alles beim Genießen!

    @Wortteufel: Ich dachte, die muss ich posten, damit du mal wirklich was erkennst! Das eine oder
    andere Mal war ja eher mit Raten! ;)

    Ich find ihn auch so süß, vorallem auch wie er da lag, so eingekuschelt und nicht aus der Ruhe zu bringen! ;)

  14. Frau Kathy Says:

    uih, bald geht es loooohos, so oder so! ;-)

    tolle bilder von dem kleinen süßen mann, ich bin schon sehr gespannt!!!

  15. DasDanny Says:

    Liebe Kullertrulla….

    Nein nein, ich schrieb, dass ich denke das Ben am 18.09. kommt *lach*

    Maxi bleibt noch bis 09.10. drin ;-)

    Liebe Grüße
    DasDanny

  16. Laudi Says:

    …ich kommentiere nur sehr selten (weil ich nicht sicher bin, wie ich formulieren soll), obwohl ich sehr oft und gern bei Ihnen lese. AAAber diese Fotos sind der absolute Hammer. Wahnsinn. Ich wünsch Ihnen von ganzem Herzen, eine recht unanstrengende
    „Restschwangerschaft“.

    Liebe und sehr hippelige Grüße
    Laudi