So Tage

Wo man sich gern selbst zum Schutze der Kinder zur Adoption frei geben würde, weil man warum
auch immer, dass weiß man ja meist er wenns zu spät ist und die Kinder im Bett sind, total neben
der Rolle ist, ein Tag der so schön begann, irgendwie so aus er Spur geriet und man am Ende mehr
fauchte und schrie und hilflos ruderte als normal mit den Kleinen sprach.
Sch… tage… Das Tochterkind bestand eben im Bett darauf, dass es nur „Sch“tage genannt werden
darf, man dürfe das schlimme Wort nicht wiederholen (, das die Mama heute benutzt hat)!
Zudem war es gar kein „Sch“tag, warf das Tochterkind ein, denn heute morgen war ja noch alles okay
-> Kluges Kind! Noah wollte mich sogar gegen Abend noch mal lieb haben, bis das Baby wieder am
Leben ist und auch Tom hatte mich SO lieb, nachdem er erst um Papa bettelte.
Vielleicht sollte ich mich einfach früher in die Arme der Kinder stürzen. Jedenfalls brachte das heute
Abend noch die Wendung. Ne Runde auf den Boden hocken und ganz kurz Tränen laufen lassen, dann ist
die Anspannung weg und schwupps wie Zauberei, war ich wieder ich. Hurra. Ich würde das trotzdem
gerne löschen… Aber hat ja keiner gesagt, dass ich ne tolle Mutter bin, irgendwie nur Durchschnitt,
aber die Kinder, die sind toll :)

9 Responses to “So Tage”

  1. isabella Says:

    manchmal kann ich meine stimme nimmer hören… da bin ich dann so sauer auf mich ..

    und ob diese tollen kinder eine tolle mutter haben!!

  2. Patricia Says:

    Natürlich bist du eine tolle Mutter! Von wem sonst sollen die Kinder das haben? Und eben weil du zwischen ihnen sitzen, Tränen vergießen und erklären kannst, dass es Scheißtage gibt, bist du toll! Emotionale Kompetenz nennt man das – und wie soll man die anschaulich vermitteln, wenn man immer nur gleichbleibend freundlich ist?

  3. eva Says:

    hey….. ja, genau SO ist es, das leben mit kindern. genau so ist es richtig gelebt, mit allen aufs und abs.
    so lange nicht jeder tag so ist, ist bei euch alles in ordnung!
    und jetzt ab auf die couch und stricken :)
    ganz herzlichste grüße!!!
    lg eva

  4. Fraumuemmel Says:

    Ich glaube, du bist eine wunderbare Mutter!

  5. Eva Says:

    Ich sage Dir, Du bist ne tolle Mutter. Da bin ich aber sowas von sicher!

  6. Julia Says:

    Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Eine großartige Mutti bist du!

  7. steffi Says:

    es würde mir angst machen, wenn du nicht ab und an auch mal sch…..tage hättest…. du machst das alles prima und tolle kinder haben einfach tolle mütter.

  8. kassiopeia Says:

    Moment mal, so war das aber nicht gemeint! :) Das ist lieb von euch, aber ich bin einfach ein Mensch, und ich mach manchmal so einen Mist. Deswegen bin ich einfach nur guter alter Durchschnitt, wird ich sagen. Und das ist okay! :)

  9. bauchgefuehle Says:

    Ich wollte dir auch mal ein Lebenszeichen dalassen. Auch wenn du es nicht hören magst, für mich liest es sich, als ob du eine tolle Mutter bist. Und eine tolle Mutter zeichnet sich nicht durch Perfektion aus, die es sowieso nicht gibt, sondern durch Liebe, Gefühle und Gedanken. Du machst das wunderbar!

    Liebe Grüße